Kinder der Neuen Zeit… und wie sie unser Leben verändern

KrishnaUnser Baby – Krishna – wird in Kürze drei Monate alt. Erst drei Monate? Unfassbar! Wie sehr seine Präsenz unser Leben schon verändert hat!

Endlich ist heute für mich die Zeit gekommen, zahlreiche Ereignisse und Entwicklungsprozesse seit Beginn der Schwangerschaft in einem Licht zu präsentieren, das viel Sinn und erstaunliche Zusammenhänge sichtbar macht.
Wenn Du unser Sein und Werden schon länger verfolgst, erwartet Dich hiermit wieder mal ein spannender Artikel.
Wenn Du uns hiermit gerade kennenlernst, hoffe ich, dass Dich im Anschluss auch ältere Beiträge interessieren.

Irene und ich, wir haben mittlerweile zusammengezählt fünf Kinder. Die ersten beiden stammen aus unseren vorherigen Ehen und sind 17 (Lisa) und 10 Jahre (Angelo) alt.
Tobias ist nun 5 Jahre alt, Elli 3 und Krishna kam vor Kurzem dazu. Ich selbst bin 51 Jahre alt und bereits seit 31 Jahren auf meinem spirituellen Weg, Irene ist 42 und seit gut 15 Jahren auf ihrem Weg der Suche nach Lösungen für Probleme, die viele Lichtarbeiter mit uns teilen.

Wir sind Aussteiger, Auswanderer, Naturfreaks, vegane Rohköstler, Heiler, Wegbegleiter, Berater, Coaches, Licht- und Energiearbeiter, Wegbereiter, Unternehmer und vieles mehr… aber mit unseren fünf Kindern sind wir irgendwie permanent Papa und Mama.

Dies hatten wir auch schon vor geraumer Zeit bemerkt, aber die Erkenntnisse der letzten Monate haben uns Einblicke in Zusammenhänge eröffnet, die wir davor nicht hatten… und hiervon möchte ich gerne einiges mit Dir, lieber Leser, liebe Leserin, teilen.

Jedes Kind eröffnet uns neue Dimensionen des Seins

Krishnas_Hand_1lWer selbst Kinder hat, weiß es: schon die Schwangerschaft verändert das Leben der Eltern auf eine ganz individuelle Weise; spätestens aber nach der Geburt wird es für die ganze Familie nie wieder so sein, wie davor.
„Das Neue“ hat Bedürfnisse und Besonderheiten, denen seine Eltern und sein Umfeld Rechnung tragen sollten, indem sie ihm Halt und Unterstützung geben; bestenfalls auf dem gesamten Weg ins eigene, selbständige Leben.

WIE man das aber nun im eigenen Fall – im Hier und Jetzt – hinbekommen soll… das muss man als Mutter oder Vater schon selbst herausfinden. Kompetente Unterstützung im Zusammenspiel der geistigen, seelischen und körperlichen Entwicklungsprozesse des Kindes mit individuellen Schwächen und Problemen ist kaum zu finden.
Schrei-Babies zum Beispiel durch Medikamente ruhig zu stellen, fühlt sich bestimmt nicht gut an, aber was macht man, wenn man keinen besseren Rat findet?

Besonders Kinder der Neuen Zeit – die in ihrer Seele große Geschenke, Kräfte und Aufgaben tragen – führen ihre Eltern naturgemäß über deren Grenzen hinaus. Wir selbst haben das fünf Male erlebt.

Wenn wir uns der geistigen Führung durch unsere Kinder öffnen und deren Geschenke bereitwillig annehmen, werden wir reich belohnt – mit Erfahrungen, die wir uns vorher nicht im Traum vorgestellt hätten.

Unsere ganz persönliche Erfahrung ist, dass jedes Kind unser Sein und unser Wirken auf eine einzigartige Weise bereichert und verändert hat. Leicht war das nicht, aber wir haben ihre Führung jedes Mal bewusst und freiwillig angenommen. So wurden unsere Kinder unsere wichtigsten Meister und Lehrer, die uns völlig unerwartete, neue Dimensionen des Seins eröffnet haben.

In den letzten Jahren haben wir einige Eltern solcher Kinder auf deren Wegen begleitet und wir sehen, dass in vielen Familien ein großer Bedarf besteht, für eine tiefgründige Anleitung darin, das Beste in der Seele/im Wesen des Kindes zu fördern. Daher haben wir begonnen, ein dem entsprechendes Angebot aufzubauen.
Nun berichte ich aber erst einmal von unseren eigenen Erfahrungen.

Was unsere Kinder uns bis jetzt geschenkt haben

An dieser Stelle möchte ich mich bewusst kurz fassen und beschränke ich mich auf die wichtigsten Punkte. In Wahrheit aber ist alles viel komplexer, facettenreicher und miteinander verwoben.

Tobias (im Foto links) brachte die Gabe mit, alle möglichen Energien und Wesen im Außen wahrzunehmen. Damit führte er uns dahin, in rund zweieinhalb Jahren über 500 unterschiedliche Energien und Wesen kennen- und lösen zu lernen, von denen so gut wie noch niemand je gehört hat… die aber unser aller Leben massiv beeinflussen und uns in unserer Entwicklung blockieren. Dank seiner Führung haben wir schon vielen Menschen helfen können, durch die Befreiung von unzähligen und unglaublichen Dingen. Wenn Du an Stimmen von Menschen interessiert bist, die von ihren eigenen Erfahrungen mit uns berichten, schau und höre doch einfach mal in unsere Referenzen herein.

Elli (im Foto rechts) nahm schon kurz nach der Empfängnis unser Ruder in ihre Hand und führte uns von „normalem“ Bio-Essen hin zu veganer Rohkost, die die Basis dafür werden sollte, dass wir uns schwingungsmäßig über rund zweieinhalb Jahre hinweg immer höher und höher durchgearbeitet haben, bis wir praktisch ganz oben – in der Quelle allen Seins – angelangt sind. Dank dieses „Coachings“ haben wir mittlerweile vielen Menschen helfen können, die wahren Ursachen für ihre Seinsmuster im Hier und Jetzt wirklich aufzulösen, als Basis für ein neues Sein… frei von alten Mustern, Wahlen, Verbindlichkeiten, Karma etc. und vielen Absichten, die die Quelle selbst für sie hatte.

krishna_schaukeltKrishna – auf diesem Foto 10 Wochen alt – lenkte unsere Geschicke bereits kurz nach der Empfängnis, aber ohne sich dabei zu erkennen zu geben.

Aufgrund sehr negativer Erfahrungen in einem vorigen Leben und daraus erwachsenen großen Ängsten heraus wollte er unbedingt in Ruhe und Abgeschiedenheit zur Welt kommen.

Wie unser Leben durch Krishna verändert wurde

Krishnas machtvolle Seele sorgte schon bald nach der Empfängnis dafür, dass wir in die von ihm benötigte Ruhe und Abgeschiedenheit tatsächlich hineinkamen – ganz entgegen unserer eigenen Absichten.

Gleichzeitig lenkte er unsere Aufmerksamkeit nach unten, auf die dichtesten und dunkelsten Abgründe, Energien und Seinsbereiche, wo wir durch seine Führung seit nunmehr knapp einem Jahr eine  neue Aufgabe erfüllen, indem wir dort Schicht für Schicht durchlichten.

In den ersten Monaten der Schwangerschaft bemerkten wir deutlich Eingriffe in unseren Energiefluss und dass unsere Absichten sich nicht wie gewohnt umsetzten, aber die Quelle dieser Eingriffe fanden wir einfach nicht heraus. Dass dies von ihm ausgegangen war, erfuhren wir erst nach seiner Geburt, wobei dies für uns eine große Erleuchtung war, die im Nachhinein  v i e l e  Situationen sinnvoll erklärte.

Durch seine Präsenz durften wir erkennen, dass es bis heute kaum möglich ist, in dieser Welt etwas zu manifestieren,  o h n e  dass man sich mit irgendwelchen dunklen Energien verbindet, Kompromisse macht, Kröten schluckt oder sich selbst verleugnet.

Die Manifestation von reinem Licht überhaupt möglich machen… das ist eine Aufgabe, in die Krishna uns hineingeführt hat und daran arbeiten wir seit fast einem ganzen Jahr, indem wir als Diener des Lichts praktisch täglich weitere Energien, Kräfte, Mächte und Wesenheiten transformieren, die dem im Wege stehen… wobei die eigentliche Arbeit natürlich durch Christus und den Mächten des Lichts gemacht wird.

Wenn uns dies jemand vor einem Jahr gesagt hätte, hätten wir das nicht geglaubt. Unser Kind aber hat uns dahin geführt, diese neue Aufgabe erst planlos – wie bei den davor Geborenen auch -, dann aber zunehmend bewusst und mit voller Hingabe anzunehmen und auszuführen.

Heute sehen wir den gesamten Zusammenhang – auch mit unseren schon vorher bekannten Lebensaufgaben und spüren, dass wieder einmal neue Ufer in Sicht kommen.

Und was machen wir jetzt damit?

Ja, was jetzt vor uns liegt, hätten wir selbst vor wenigen Wochen nicht denken können.
Wir sehen, dass die Manifestation wahren Lichts ein zentraler Punkt unseres Seins und Wirkens geworden ist und bestimmt bleiben wird – verbunden mit einer ganzen Palette konkreter Produkte, die dieses Licht ins Leben von Menschen bringen werden… auf ganz unterschiedliche Weise.

Im letzten Jahr war die Resonanz auf unser Dasein in Facebook ganz wunderbar, aber wir haben erkannt, dass die Kraft in unserem Wirken die meisten überfordert. Viele Menschen sind nur zu ganz kleinen Schritten bereit und das ist ja auch gut so.
Für diese Gruppe werden wir Angebote erschaffen, durch die man den Schritt, zu dem man bereit ist, für kleines Geld mit wirklich nachhaltigem Erfolg machen kann. Anleitungen, wie man die Verantwortung für sich selbst auf eine stimmige und zielführende Weise ergreifen kann und muss, inklusive.

Die für uns revolutionärste Erkenntnis, in welche Richtung die Reise geht, ist, dass wir unsere Erfahrungen als Eltern der Neuen Zeit teilen – und eine Ausbildung für Eltern von Kindern der Neuen Zeit anbieten werden.

Wir meinen, es macht keinen Sinn, rund 20 Jahre lang immer wieder Hilfe von anderen in Anspruch nehmen zu müssen.
Wir meinen, dass Eltern von Kindern, die große Aufgaben vor sich haben, sich selbst und auch ihren Kindern Klarheit, Orientierung und Hilfe geben können sollten.

Die hierfür notwendigen Kompetenzen wollen wir zugänglich machen, über einen klar strukturierten und individuell gestaltbaren Ausbildungsweg, der in der nächsten Zeit entstehen wird.

PapaKommunikation auf der Seelen-Ebene, sich real mit Lichtwesen verbinden, Grundlagen energetischer Befreiungsarbeit von dunklen Energien, von Geist-Heilung, und Lichtarbeit, selbst energetisch testen lernen – als Basis dafür, die wahren Ursachen für aktuelle Situationen und Probleme  s e l b s t  finden zu können, homöopathische Mittel selbst austesten und herstellen, gesunde Ernährung durch leckere Rohkost und vieles mehr sehen wir als wichtige Themen in diesem Rahmen.

Ich hoffe, die Lektüre dieses Beitrags war für Dich interessant, kurzweilig und Du bist schon gespannt auf weitere Informationen.

Im nächsten Beitrag zu diesem Thema haben wir vor, ganz konkrete Beispiele unserer Arbeit mit Kindern vorzustellen. Hierüber erschließt sich dem geneigten Leser, wofür die oben genannten Kompetenzen in höchstem Maße hilfreich bzw. notwendig sind und welche Wunder wir bei unseren Kunden sehr oft erleben.

Wenn Du unseren Newsletter noch nicht abonniert hast, möchte ich gerne anregen, dies jetzt zu tun. Klicke einfach hier und Du kannst Dich eintragen.

Wenn Du uns unterstützen möchtest, teile doch bitte den Link auf diesen Artikel in Deinen sozialen Netzen/mit Deinen Freunden. Das geht mit einem Klick, z.B. auf das folgende Facebook-Logo.
Ich freue mich auch sehr über nette Kommentare! Vielen Dank dafür!

Herzliche Grüße und bis bald

Michael

Ein Klick von Dir - und Deine Freunde erfahren auch hiervon! FacebooktwitterFacebooktwitter Wir danken Dir.
Über

Die wirkliche Wahrheit ist der einzige Schlüssel für Erkenntnisse, die unser Leben tatsächlich verändern können und wirkliche Liebe ist der einzige Schlüssel, diese Veränderungen allen Widerständen zum Trotz in unser Leben zu bringen. . . . Wenn Du dies willst, helfe ich Dir mit dem Lichtschwert von Erzengel Michael (der Wahrheit) und fest verankert in Christus (der Liebe) von Herzen gerne in ein neues, freies, lichtvolles Sein.

Veröffentlicht in Kinder der Neuen Zeit
0 Kommentare zu “Kinder der Neuen Zeit… und wie sie unser Leben verändern
1 Pings/Trackbacks for "Kinder der Neuen Zeit… und wie sie unser Leben verändern"
  1. […] Einen ausführlichen Artikel über die großen Geschenke, die wir von unseren Kindern erhalten haben, findest Du hier. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Anti-Spam-Rechenaufgabe ? Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

 

Willst Du als Lichtarbeiter ins Wirken kommen?
Unsere kostenlosen "Herzens-Impulse" geben Dir in verdaulichen Häppchen viele neue, tiefgehende Einblicke in Lichtarbeit und Anregungen für konkrete Transformations-Schritte, die Dich auf Deinem Weg unterstützen. Deine Daten behandeln wir absolut vertraulich.
Willst Du Dir selbst helfen…
und blockierende Energien transformieren? Irene zeigt Dir in ihrem eBook wie Du leicht und schnell eine tiefgreifende Transformation erreichst. Es ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen wirksam. eBook Der Energytransformer - Selbsttransformation leicht gemacht