Wie wir die Dunkelheit WIRKLICH überwinden

Foto einer Burgruine

Was uns vom Licht trennt, sind meist sehr alte und starke Strukturen

Dunkelheit… oh Gott… damit wollen sehr viele Menschen am liebsten garnichts zu tun haben und schauen lieber mal weg (siehe Irenes Beitrag hierüber).

Dunkelheit… das kann sein: Trauer über einen verlorenen Menschen, Perspektivelosigkeit bis hin zu Depression und Selbstmordgedanken, dass eine Krankheit praktisch alles unmöglich macht – bis hin zum Sterbebett, Armut, Wohnsitzlosigkeit, Süchte, Gewalt und vieles mehr.

Es kann aber auch Macht sein und Geld im Überfluss… weil sich derjenige mit den dunklen Mächten verbunden hat. Ob dies bewusst oder (allermeistens) unbewusst läuft, spielt „leider“ keine Rolle.

Soweit wir sehen, gibt es fast niemanden, der Geld und Macht hat, OHNE sich mit den dunklen Mächten eingelassen zu haben; ohne sich dadurch Karma aufzuladen, das wir heute definitiv nicht mehr auf uns laden wollen.

Die dunklen Mächte

schon dieser Name lässt ahnen, dass es sich um Gegenspieler der Mächte des Lichts und gleichzeitig allen, die mit sich mit dem lichten Aspekt des Göttlichen verbunden fühlen, handelt. Manche gehen so weit, sie als Feinde oder Gegenspieler Gottes darzustellen… das ist aber nicht die Wahrheit.

Die göttliche Quelle

…ist die Quelle von allem-was-ist. Es gibt nichts und niemanden, keinen Geist, keinen Dämon und keinen Menschen – wir denken da z.B. an Politiker und Bänker, die Millionen in den Tod geschickt haben und dies auch weiterhin tun – der NICHT ein Teil der göttlichen Quelle ist.
Es geht sogar noch weiter! Der Punkt, an dem wir uns befinden – global UND persönlich – ist ebenfalls nicht das Ergebnis von unglücklichen Zufällen, die wir besser vermieden hätten.

Alles-was-ist ist IN Gott und alles entspricht den von ihm/ihr gesetzten Absichten.

Alles Leid – von Gott gewollt?

Dem können viele Menschen sicher nicht zustimmen. Und dennoch ist es die Wahrheit!
Wir – Irene, ich und unsere Weggefährten – wir sehen die Menschheit und all das, was geschieht, in einem neuen Kontext… der all dem endlich einen Sinn gibt:

Der Punkt ist, dass die göttliche Quelle – wie wir es erfahren haben – IN SICH die Dunkelheit erschaffen hat.

Wir sehen, dass wir am Ende der Reise „nach oben“ UND „nach unten“ das Licht finden und direkten Zugang zur Quelle allen Seins. Vielleicht ist das für Dich etwas schwer nachvollziehbar, aber das ist unsere ureigene, lebendige Erfahrung; kein Buchzitat, kein Channeling!

Wir sehen, dass ALLES, was von der Quelle in dieses schwarze Loch – das sich in ihr selbst befindet – abgespalten und hineingeschickt worden ist, mit Absicht geschickt wurde. Das ist kein Wasserfall, der einfach aufgrund der Schwerkraft fließt. Es ist ein lebendiges Wesen, das eine Absicht verfolgt und dafür bestimmte Dinge tut.

Göttliche Absichten führten uns in die Dunkelheit

Das mag sich für Dich anhören, wie Ketzerei… und dennoch ist genau das unsere reine Wahrheit.

Wenn Du zum Beispiel schwer leidest, weil eine Beziehung kaputt – ein Mensch von Dir gegangen ist. Dann finden wir immer noch zahlreiche Situationen in diesem und in vergangenen Leben, in denen Du ähnliches schon erlebt hast. Auf der Suche nach der wahren Ursache finden sich viele Aspekte; Traumata, Schocks, Missbrauchserlebnisse, Ohnmacht und vieles mehr. Dann zeigen sich Situationen, in denen Du selbst Deine Macht missbraucht und damit das Karma auf Dich geladen hast, das Du im Hier und Jetzt ausbadest.

Aber das ist nicht alles! Dahinter kommen hohe Absichten – selbst und freiwillig gesetzt – die Deinen Weg in Bereiche hineinführten um DORT die Dunkelheit zu erfahren und weiter nach unten zu gelangen. Dahinter wiederum zeigen sich die Grundmuster unseres Seins auf Basis der einzigartigen Weise, wie Deine Seele aus dem Göttlichen Sein heraus abgetrennt wurde. Schließlich dürfen wir die Absichten erkennen, die die Quelle selbst für Dich, die/der Du ein Teil von ihr BIST, gesetzt hat… im Moment der Abspaltung.

All das liest sich für Dich vielleicht sehr abgefahren. Ich kann nur sagen, dass dies unsere höchst persönliche Erfahrung auf unserem eigenen Weg war und dass sich dies bislang bei allen bestätigt hat, die mit uns arbeiten.

Im Bewusstwerden, WAS da an Absichten für Dich gesetzt wurde, gehen unglaublich viele Lichter an. Das Wesentliche aber ist, dass wir einen Weg gefunden haben, all das zu transformieren und in ein wirklich NEUES SEIN und in einen ganz neuen Flow hinein zu kommen.

Ein wirklich neuer Weg tut sich auf

Foto eines SonnenaufgangsÜber Jahre (und viele Inkarnationen) hinweg – die wir als Diener und Krieger des Lichts gegen die Dunkelheit (innen und außen) gekämpft haben –  haben wir immer wieder das Licht in uns aktiviert, frei gemacht und ins Strahlen gebracht. In lebendigem Zusammenwirken mit den Mächten des Lichts – das können Deine Geistführer, aufgestiegene Meister, Engel und höhere Engelwesen sein bis hin zum Licht des Lichts, das ich persönlich Christus nenne – haben wir das Licht aus uns heraus ausgedehnt und buchstäblich die Dunkelheit vertrieben. Denn wo Licht ist, kann die Dunkelheit nicht sein; sie verschwindet augenblicklich, da sie nur eine (gottgewollte) Täuschung ist.

Wir selbst haben auf diese Weise einige Jahre ziemlich erfolgreich gearbeitet, aber irgendwann festgestellt, dass aus diesem Weg der Konfrontation und Ausdehnung ein lebenslänglicher Trip wird; eine Reise ohne Wiederkehr.
Wir haben noch keine Ausnahme gefunden/kennengelenrnt. Entweder man kämpft, oder man resigniert und gibt sich in der einen oder anderen Weise den dunklen Mächten hin.

Die Erklärung, die wir dafür sehen ist, dass es innerhalb der Polarität nicht „nur“ Licht geben kann. Es gibt lichtvolle Momente, einzelne Beziehungen und vielleicht sogar Phasen; es wird aber früher oder später immer für Ausgleich gesorgt, von ganz oben.

Also: WAS TUN? Wenn wir aus diesem Trip endlich aussteigen wollen??
Die Lösung, die wir neu erschaffen durften, ist die Neue Goldene Energie. Bitte mache Dir die Mühe, meinen Artikel darüber, wie diese entstand, was sie ist und wie sie wirkt, in Ruhe zu lesen.

An dieser Stelle möchte ich nur kurz sagen, dass diese Energie und das Sein, das sie ermöglicht, nichts mit der goldenen Energie zu tun hat, mit der schon viele (naja… eher wenige) Menschen seit Anbeginn unserer Welt arbeiten.

Wir überwinden die Polarität

Das Dunkel sehen wir nicht nur als Gegenpol des Lichts, sondern als 100% gleichwertigen Teil der göttlichen Quelle.

Ich sage es klar und deutlich: dies funktioniert NUR aus einer absolut festen und bewussten Verbindung mit Christus und mit den Mächten des Lichts heraus. Die Gefahr, sich zum Spielball der dunklen Mächte zu machen, bitte ich unbedingt zu achten und auszuschließen!

Das ist meine reine Wahrheit – auch wenn diese Aussage Dich möglicherweise dazu nötigt, umzudenken und Dinge zu verändern.

Wie wir die Polarität ganz konkret überwinden

Im EinsSein mit dem Licht ziehen wir die Dunkelheit in uns hinein, wir erzeugen einen Strudel, der alles – bis an die Grenzen von allem-was-ist – an dunklen Energien in sich hineinzieht.

Dies möchte ich niemandem empfehlen, der die Reife dafür nicht besitzt!
Es handelt sich hier um kein Spiel und nicht um ein kindliches „ist doch alles gut!“.

Die dunklen Mächte sind real und sehr machtvoll und wenn Du das nicht in einem total geschützten Rahmen versuchst, wirst Du Dir sehr wahrscheinlich Probleme erschaffen, die Du noch nie hattest.

Gleichwohl: wenn das „richtig“ gemacht wird, funktioniert es.
Was dann geschieht, was hieraus entsteht, nenne ich die nächste Evolutionsstufe von Gott in uns:

Wir überwinden die Polarität und es entsteht in uns die Neue Goldene Energie.
Wir werden endlich frei, den Kampf von Licht und Dunkelheit in uns hinter uns zu lassen!
Das ist DAS Ticket in ein wirklich neues Sein. In dem das Sein und das Wesen der göttlichen Quelle IN UNS voll inkarniert, befreit wird und voll in die freie Selbstenfaltung und in ein neues Schöpfer-Sein hineingelangt.

Das ist es, wofür wir alle den gesamten Weg aus dem göttlichen Sein hinein in die Dunkelheit  gegangen sind – bis ins Hier und Jetzt.

Bewusstsein und Liebe sind die Schlüssel

Wie ich oben schon dargestellt habe, sind wir alle – meist unbewusst – bis über beide Ohren mit dunklen Energien verbunden. Wenn wir dies akzeptieren, um Erfolg und Geld zu erlangen, sind wir noch auf dem Weg, der immer weiter in die Dunkelheit und ins karmische Verstricktsein hineinführt.

Foto von einem fließenden BachWenn Du für Dich die Absicht gesetzt hast, dieses Spiel zu durchbrechen und Du entschlossen einen lichtvollen Weg gehst, kann es gar nicht anders sein, als dass Erfolg und Geld sich von Dir seitdem zurückgezogen haben… denn Du dienst nicht mehr dem „großen Strom“. Du schwimmst dagegen und das ist anstrengend und voller Entbehrungen. Zumindest bis jetzt.

Alles, was „von selbst“ geht, führt nach unten. Das ist unsere Erfahrung, solange die Neue Goldene Energie noch nicht durchgreifend wirkt.
Alles, was Dir vertraut und gewohnt ist, hat Dich bislang nicht wirklich die Polarität überwinden lassen.

Wir brauchen etwas wirklich Neues, um unser „altes Sein“ zu überwinden.

Dieses Neue vermitteln wir Dir gerne, aber das allein nützt praktisch nichts. DEIN BEWUSSTSEIN ist der Schlüssel, dass Du selbst erkennst, wo Du in alten Bahnen fährst und wo sich Dir neue Türen öffnen. Ausschließlich mit Bewusstsein kannst Du Schritt für Schritt gehen, lernen und üben, was Dir ganz persönlich hilft, Dich mehr und mehr zu befreien und diese Freiheiten auch tatsächlich zu nutzen.
Bewusstsein allein aber – ist nur die halbe Miete. Denn nur, wenn Dein Herz offen und frei ist, kann die Energie von oben und von unten durch Dich fließen. Nur durch die Liebe kann die ganze Transformationsarbeit geschehen. Daher ist einer der ersten Schritte, die wir Dir anbieten, die Christuslicht-Herzatmung. Bitte übe diese, bis sie ein Teil Deines Seins ist.

Ein Teil Deines bewusst selbst erschaffenen Neuen Seins.

Gehe Stufe für Stufe auf Deinem einzigartigen Weg

Foto einer Treppe in der NaturWo auch immer Du gerade bist; wie Du Dich fühlst und was Du alles hinter Dich gebracht hast… all das ist einzigartig. Daher kann es nicht sein, dass Du die Schuhe von jemand anderem anziehst, seinen Weg gehst und Du am Ende seines Weges an Deinem Ziel ankommst.
Für uns war die Erkenntnis bei allem, was wir ausprobiert haben, dass der Schuh leider doch nicht passte.

Was wir sehen ist, dass es eine Vielzahl von Stufen gibt, die jeder erklimmen muss, wenn er/sie in die Schwingungsebenen kommen will, von denen wir berichten. Der individuelle Weg sebst aber kann nur Schritt für Schritt gefunden werden, je nach dem, was sich bei Dir als Nächstes zeigt. In Deinem Tempo. So, wie es für Deine Seele stimmig ist.

Eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten

…die all dies wirklich verstanden haben und sich im Prozess der Umsetzung befinden… die haben wir bereits. Und wir heißen Dich im „Club der im Erwachen befindlichen Schöpferwesen“ 😉 herzlich willkommen – wenn Du Dich und Dein Innerstes sich in all dem, was Du bei uns liest, wiederfindest.

Artikelbild Gemeinsam aufsteigenUnser erklärtes Ziel ist eine Gemeinschaft von Menschen, die – jeder an seinem Platz und auf seine Weise wirkend – in EINEM GEIST ihren Weg mit anderen teilen.
Am Leben und Werden Gleichgesinnter Anteil nehmen, sich gegenseitig unterstützen und sich auf wundersame Weise ergänzen: das fühlt sich für uns immer wieder wie ein großes Geschenk an.
Der Kernpunkt aber ist, dass wir als Gemeinschaft die Schöpfung eines Neuen Seins in uns und die Ko-Kreation der Neuen Welt im Außen als unsere Verantwortung erkennen – und diese in der Tat übernehmen.

Wir haben ausdrücklich genug, von Gurus, Machtmissbrauch, Ego-Tiraden und von Strukturen, die Menschen einengen.

Bei uns geht es nicht darum, das zu tun, was Du schon immer tun wolltest.
Wir sehen und spüren sehr klar, dass unser aller „alter“ Wille stark manipuliert war.
Wenn Deine Seele hierfür bereit ist, kannst Du mit unserer Hilfe viele Hüllen, Blockaden und Manipulationen ziemlich leicht überwinden und gleichzeitig im Sinne eine Prozesses mehr und mehr herausfinden, was die wahre Aufgabe des göttlichen Wesens in Dir tatsächlich ist.

Wenn dies geschieht, kannst Du endlich Deinen Platz einnehmen, der seit Anbeginn für Dich vorgesehen ist und den niemand sonst in der Welt einnehmen kann. In einem Netzwerk golden-lichtvoller Energien. In Verbindung mit Deinen wahren Seelenbrüdern und -schwestern.

Auf und Ab im Lauf der Zeit

Wenn Du mit uns in Verbindung gehst und Deine Hüllen transformiert werden, kommst Du in Frequenzen, die Dich fliegen lassen; in tiefe Glücksgefühle, Liebe, Freiheit und alles, was Du Dir immer schon gewünscht hast.

Foto von einer MausDann aber musst Du Deinen Weg allein fortsetzen und neben dem Gelösten wirken Deine noch ungelösten Resonanzen auf die nicht so schönen Energien.
Dies führt in ganz natürlicher Weise dazu, dass Deine Schwingungsfrequenz wieder abnimmt und die wohlbekannten Gefühle von Dunkelheit, Ohnmacht, „nur eine kleine Maus sein“ etc. wieder auftauchen.

Dies ist notwendig, damit Du siehst, wo es noch etwas zu lösen gibt. Nicht mehr und nicht weniger.

Wenn Du dies annimmst und Dich „brav“ daran begibst, den nächsten Lösungsschritt zu vollziehen (anfangs leider ohne Unterstützung kaum möglich), wird sich die aktuelle, belastende Situation sehr schnell lösen und Du kommst wieder in die höheren Schwingungen und Gefühle.

Das „Auf“ geht – soweit wir sehen – praktisch nie von allein. Das „Ab“ hingegen sehr leicht. Ein kleiner Augenblick Unachtsamkeit genügt. Aber auch das ist nicht schlecht, sondern es zeigt einfach an, was noch gelöst werden will/darf.

Um Dir diesen Weg zu erleichtern und Dich von der persönlichen Unterstützung durch uns oder eine/n Fortgeschrittenen aus unserer Gemeinschaft frei(er) zu machen, haben wir eine ganze Reihe von kostenlosen Angeboten, die allesamt hoch wirksam sind und die ich Dir wärmstens empfehle.

Wir haben ein breites Spektrum an Informationen und Prozessen in Vorbereitung, die wir in absehbarer Zeit als eMail-Kurs für Lichtarbeit in der Neuen Energie herausbringen werden. Wenn Du Dich angesprochen fühlst, trage Dich einfach hier ein:

Mehr Bewusstsein und mehr Transformationskraft für Deine Selbstentfaltung und Deinen Aufstieg in immer höhere Frequenzen… das bekommst Du in unseren sehr preisgünstigen wöchentlichen live-online-Gruppensitzungen – wenn wir diese wieder anbieten.
Hier wird das Auf und Ab im alltäglichen Dasein in wunderbarer Weise aufgefangen und es wird Dir erheblich leichter, kontinuierlich „auf der Spur“ zu bleiben. Alles, was ansteht, wird damit wenigstens ein Mal pro Woche ordentlich durchgeputzt.

Komme in Deine Kraft – und beginne zu wirken!

Die einhellige Erfahrung derer, die diesen Weg mit uns schon länger gehen ist, dass ihr Bewusstsein immer größer wird, ihre Wahrnehmungen immer klarer und feiner, ihre Gefühle immer reiner und positiver, ihre Beziehungen lichtvoller, ihre Seelen heiler, ihr Körper stabiler und ihr Geist stärker, sich zu fokussieren und die eigene Richtung klarer zu erkennen und neue Absichten zu setzen.Foto von einem Heissluftballon

Auf diesem Weg – alles aufzulösen, was dem Streben Deines wahren Selbst zuwider läuft – wird alles zunehmend leichter und Dein Wesen, Deine Aufgabe treten in Erscheinung und Du gewinnst die Kraft, den Fluss immer besser am Laufen zu halten.

Du kannst endlich „richtig“ Gas geben und in bislang ungeahnte Höhen aufsteigen.

So kommst Du nach und nach – auf Deine ganz persönliche Weise – ins Wirken; als das göttliche Wesen, das DU BIST.

Noch Fragen?
Dann lies unsere weiteren Beiträge…  oder rufe uns einfach an.

Herzliche Grüße an Gott in Dir!
Michael

Ein Klick von Dir - und Deine Freunde erfahren auch hiervon! FacebooktwitterFacebooktwitter Wir danken Dir.
Über

Die wirkliche Wahrheit ist der einzige Schlüssel für Erkenntnisse, die unser Leben tatsächlich verändern können und wirkliche Liebe ist der einzige Schlüssel, diese Veränderungen allen Widerständen zum Trotz in unser Leben zu bringen. . . . Wenn Du dies willst, helfe ich Dir mit dem Lichtschwert von Erzengel Michael (der Wahrheit) und fest verankert in Christus (der Liebe) von Herzen gerne in ein neues, freies, lichtvolles Sein.

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Die Neue Goldene Energie, Einführung, Über unsere Arbeit
7 Kommentare zu “Wie wir die Dunkelheit WIRKLICH überwinden
  1. Christian sagt:

    Hallo Michael, auch ich finde mich,wie der Herbert, in diesem Text absolut wieder. Versuche mich Stück für Stück von dunklen Einflüssen zu lösen und fühle soviel Liebe und Zuversicht in mir. Seitdem ich mich auf meine eigene spirituelle Reise begangen hab,erlebe ich sehr viele kraftgebende Wunder. Jedoch auch die von dir beschriebenen Ab’s. Für die ich ebenso dankbar bin,da ich an ihnen wachse.
    Ich würde mich sehr freuen mit euch in Kontakt zu treten und würde mir wünschen, auch meine Seelenaufgabe zu erkennen.

    Eingetragen bin ich ebenfalls schon.

    Herzliche Grüße an dich,deine Familie und alle Mitwirkenden
    Christian

    • Michael sagt:

      Lieber Christian,
      vielen Dank für Deine sehr schöne Meldung auf diese Weise. Da wir gerade nach Portugal gekommen und weiterhin auf Achse sind, habe ich Deinen Beitrag erst jetzt gesehen. Gerne melde ich mich bei Dir per eMail – aber auch anrufen geht praktisch jederzeit. Bis bald und ganz herzliche Grüße
      Michael

  2. Herbert sagt:

    Hallo Michael, ich sehe mich in diesem text absolut wieder u kann alles so bestätigen, auch das Ab nach dem Auf und das warum … ich würde mich freuen von Euch zu hören, habe mich eingetragen,

    HerzLichst Herbert

  3. Lieber Michael,
    in diesem Beitrag hast du ganz klar und einleuchtend „den Weg“ beschrieben. Jeder, der ihn liest, kann für sich herausfinden, wo er steht und ob er willens ist all die Unpässlichkeiten am Wegesrand auf sich zu nehmen. Ich, die ich von Anfang an Teil dieser Gruppe bin, kann nur sagen, dass sich jeder Zentimeter und jede Minute lohnt! Meine Seelenaufgabe durfte sich zeigen, ich konnte sie ent-wickeln und jetzt leben ♥ so bin ich selbstverständlich voller Hingabe an unsere Arbeit, unser Wirken…und freue mich über neue Weggefährten. Jeder hat wirklich seinen einzigartigen Platz, den nur er/sie einnehmen und ausfüllen kann – und im gemeinsamen Wirken potenziert sich unsere Kraft. Zum Wohle aller!
    Alles Liebe
    Martina

    • Michael sagt:

      Liebe Schwester, ich danke Dir von ganzem Herzen!
      Schön, dass Du so fein und klar ausdrücken kannst, was Du geschrieben hast.
      Und… wie Du zu mir an meinem letzten Geburtstag sagtest: ich freue mich auf die nächsten Jahrzehnte mit Dir, einen wirklich gemeinsamen Weg zu gehen.
      Liebe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Anti-Spam-Rechenaufgabe ? Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

 

Willst Du als Lichtarbeiter ins Wirken kommen?
Unsere kostenlosen "Herzens-Impulse" geben Dir in verdaulichen Häppchen viele neue, tiefgehende Einblicke in Lichtarbeit und Anregungen für konkrete Transformations-Schritte, die Dich auf Deinem Weg unterstützen. Deine Daten behandeln wir absolut vertraulich.
Willst Du Dir selbst helfen…
und blockierende Energien transformieren? Irene zeigt Dir in ihrem eBook wie Du leicht und schnell eine tiefgreifende Transformation erreichst. Es ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen wirksam. eBook Der Energytransformer - Selbsttransformation leicht gemacht