Christuslicht Herzatmung – mehr Liebe, Kraft und Stabilität in Dir

Christuslicht Herzatmung•  Die Liebe IN DIR

•  Mut und Tatkraft aufgrund Deines starken Herzens

•  Ein gutes Gefühl aufgrund von Beziehungen, die wirklich aus dem Herzen heraus geschlossen und geführt werden

All das ist auch für Dich in greifbarer Nähe, wenn Du a) die richtigen Dinge tust und b) die „falschen“ Dinge wirklich hinter Dir lässt.

Die Zeit ist reif, für eine ganz tiefe Veränderung in uns allen.

Kriege, Flüchtlinge und Katastrophen sind Teil dieser Veränderungen, aber es gibt einen Punkt, in dem bestimmt auch Du Sicherheit, Frieden, Kraft und die Basis für erfüllte Beziehungen finden kannst: Dein Herz-Chakra.

Liebe ist die stärkste Kraft

…haben schon viele Autoren vor mir geschrieben. Der Clou ist, nicht nur davon zu wissen, sondern die Liebe in sich auch tatsächlich ins Fließen zu bekommen. Bestenfalls jederzeit und gerade bei schlimmen Partnern und Situationen. Wie das geht und wie Du immer stabiler werden kannst, möchte ich Dir mit diesem Beitrag gerne erklären.

Michael betet2 Bei dieser von mir bislang dreistufig angelegten Übung handelt es sich um die Quintessenz meiner über 30-jährigen Meditationserfahrung. die wirklich praxistauglich und auch für Laien nachvollziehbar ist.

Das Herz – als energetisches Zentrum – sprich: Chakra – ist die unbedingt notwendige Grundlage, allerdings allein auch nicht wirklich dazu angetan, meine Versprechen von oben zu erfüllen. In der zweiten Stufe kommt das Hals-Chakra mit ins Spiel: Dankbarkeit bzw. Wertschätzung und daraus resultierende Freude. Nur wenn Liebe und Dankbarkeit frei fließen, kann die dritte Stufe gelingen: die Öffnung des Kronen-Chakras – als Tor, durch das reine, lichtvolle Informationen aus der geistigen Welt zu Dir gelangen… wenn Du es schaffst, über Demut und aufrichtige Hingabe die Fallen des Ego zu überwinden.

Somit ist diese Übung, die mit Herzatmung beginnt und Dich mit dem Christuslicht verbindet ein Weg, Dein gesamtes Sein mit viel mehr Licht, Liebe und Lebenskraft zu erfüllen. Daher sind meine obigen Versprechen nicht übertrieben, sondern wirklich in greifbarer Nähe… WENN Du die Übung auch tatsächlich machst.

Infos für Deine Vorbereitung auf die Übung

Michael meditiert am Strand2Vorab möchte ich sagen, dass dieser Beitrag sich ausdrücklich auch an Laien richtet, wobei Fortgeschrittene aufgrund ihrer Erfahrungen natürlich schneller spüren können, worin die besonderen Geschenke dieser Meditation liegen. Viele, die bislang mit Meditation keine positiven Erlebnisse sammeln konnten, sind von meiner Anleitung sehr angetan, da sie sehr konkret und direkt nachvollziehbar ist.

Eine recht große Menge an Informationen habe ich in Form von kleinen Audio-Vorträgen erstellt. Bitte höre Dir diese an, bis Du das Gefühl hast, verstanden zu haben und bereit zu sein, für die eigentliche Übung.

Eine Info am Rande: diese Audios sind rund drei Jahre alt und spiegeln leider nicht mehr den letzten Stand unserer Entwicklung wider. Daher habe ich begonnen, diese Seite völlig neu aufzusetzen, auch mit Videos zur Veranschaulichung, noch viel tiefer gehenden Erklärungen und einer vierten Stufe: der Erdung.
Wenn Du hierüber auf dem Laufenden gehalten werden möchtest, trage Dich bitte unten auf dieser Seite ein! Falls Du unseren Newsletter schon abonniert hast, registrieren wir dadurch nur Dein spezielles Interesse und tragen dem Rechnung, sobald das möglich ist.

Wofür soll diese Herzatmung gut sein?
Wenn Du Dich fragst, was Du von dieser Übung für Dich bekommen kannst,
höre mal hier herein:
Wofür soll diese Herzatmung gut sein?
Was ist Herzatmung?
Hier kannst Du hören, was unter dieser besonderen Christuslicht-Herzatmung zu verstehen ist, worum es geht und wie das gehen soll.
Was ist Herzatmung?

Wieso Aufteilung in Stufen?
Da diese Herzatmung die Essenz von vielen Jahren Übung beinhaltet, habe ich sie in drei Stufen unterteilt.
Wieso Aufteilung in Stufen?

Wie kann ich mich vorbereiten?
Wie kann ich mich vorbereiten?

Was tun, wenn ich das nicht fühlen kann?
Was tun, wenn ich das nicht fühlen kann?

Wie kann ich meinen Geist zur Ruhe bringen?
Wie kann ich meinen Geist zur Ruhe bringen?

Die Geschichte eines Einhorns – Deines Geistes
Die Geschichte eines Einhorns – Deines Geistes

Die Geschichte eines Schmetterlings – Deine Geschichte
Etwas Nettes für Raupen im Transformationsprozess 😉
Die Geschichte eines Schmetterlings – Deine Geschichte

Christuslicht-Herzatmung: hier ist die Übung

Mit dieser Übung kannst Du Dein Herz wirklich öffnen und in eine lebendige Verbindung mit Christus, den Lichtwesen und vor allem mit Deiner eigenen Seele und Deinem hohen Selbst  kommen.

Hier: Die Christuslicht-Herzatmung – Stufe 1: Öffung des Herzens
Sorge dafür, dass Du die nächsten 20 Minuten wirklich ungestört bist.
Stelle alle Telefone, Klingeln und Haustiere ab.
Gib Deinen Nächsten Bescheid und setze Dich bequem hin.
Jetzt kannst Du Dich einlassen, auf eine Begegnung mit dem wahren Licht… in Dir.
Christuslicht-Herzatmung – Stufe 1

Die Christuslicht-Herzatmung – Stufe 2: Öffnung des Hals-Chakras
Wenn Dein Herz überläuft vor Liebe und Energie… lasse sie aufsteigen…

Christuslicht-Herzatmung – Stufe 2

Die Christuslicht-Herzatmung – Stufe 3: Öffung des Kronen-Chakras
Dieser Teil ist ideal für Dich, wenn Dir die ersten zwei Stufen leicht fallen und die Kraft aus Liebe und Freude weiter aufsteigen möchte.

Christuslicht-Herzatmung – Stufe 3

Bleibe auf dem Laufenden

Wie oben schon erwähnt, wird diese Seite bald mit mehr, aktuelleren und tiefgreifenderen Inhalten neu gestaltet. Wenn Du hierüber auf dem Laufenden bleiben möchtest, trage Dich bitte direkt hier ein:

Das große Ziel dieser Übung

Entfalte auch Du Deine FlügelEs ist eine sehr schöne und wunderbare Sache, wenn man sein Herz öffnen und heilen lernt.

Das Angebot aber, das Du mit dieser ziemlich einfachen Übung bekommst, ist ein noch viel größeres: das göttliche Wesen in Dir von allen Hüllen zu befreien und dass Du in echt einen Prozess durchlaufen kannst, der der Verwandlung einer Raupe in einen Schmetterling gleicht.

Wenn Du verstehst, dass „ein Mal kein Mal“ ist und dass es hiermit für Dich einen gangbaren Weg gibt, den Du „nur noch“ gehen brauchst – um Dich und Dein ganzes Leben in einen Raum wahrhaftig gleißenden Lichts zu verwandeln… in dem Du stabil, glücklich, erfüllt und sonnenklar bist, möchte ich Dir zurufen:

 

Bitte sei entschlossen und fest in Deinen Prioritäten.

Es gibt nichts wichtigeres auf dieser Welt, als dass DU in der bestmöglichen Energie bist und wirkst.

Lasse alles los, was Dich daran hindern will, Deinen Herzensweg zu gehen.

Egal, wie klein der Schritt sein mag; gehe weiter. Jeden Tag.

Ich wünsche Dir hierbei den größtmöglichen Erfolg.
Und… für den Fall, dass Du irgendwann das Gefühl hast, dass eine Mauer für Dich unüberwindbar ist: melde Dich einfach bei uns.
Wir können helfen und wir tun das auch von Herzen gerne.

Herzliche Grüße

Michael

Ein Klick von Dir - und Deine Freunde erfahren auch hiervon! FacebooktwitterFacebooktwitter Wir danken Dir.
Über

Die wirkliche Wahrheit ist der einzige Schlüssel für Erkenntnisse, die unser Leben tatsächlich verändern können und wirkliche Liebe ist der einzige Schlüssel, diese Veränderungen allen Widerständen zum Trotz in unser Leben zu bringen. . . . Wenn Du dies willst, helfe ich Dir mit dem Lichtschwert von Erzengel Michael (der Wahrheit) und fest verankert in Christus (der Liebe) von Herzen gerne in ein neues, freies, lichtvolles Sein.

Veröffentlicht in Einsteiger
Ein Kommentar zu “Christuslicht Herzatmung – mehr Liebe, Kraft und Stabilität in Dir
  1. Schmitt Rike sagt:

    Lieber Michael,
    ich habe die 1. Übung bereits gemacht und habe die Energie deutlich gespürt.
    Mein Herz ist sooo weit offen!
    Die Liebe ist soooo spürbar, die Du sendest.
    Michael, ich danke Dir von ganzem Herzen!!!!!!

2 Pings/Trackbacks for "Christuslicht Herzatmung – mehr Liebe, Kraft und Stabilität in Dir"
  1. […] authentische Erfahrung zu machen, ganz für Dich selbst: höre einfach auf der Seite über meine Christuslicht-Herzatmung die kleinen Vorträge über die mögliche Vorbereitung und die Meditation selbst. Wann immer und so […]

  2. […] Transformationsarbeit geschehen. Daher ist einer der ersten Schritte, die wir Dir anbieten, die Christuslicht-Herzatmung. Bitte übe diese, bis sie ein Teil Deines Seins […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Anti-Spam-Rechenaufgabe ? Das Zeitlimit wurde überschritten!

 

Willst Du als Lichtarbeiter ins Wirken kommen?
Unsere kostenlosen "Herzens-Impulse" geben Dir in verdaulichen Häppchen viele neue, tiefgehende Einblicke in Lichtarbeit und Anregungen für konkrete Transformations-Schritte, die Dich auf Deinem Weg unterstützen. Deine Daten behandeln wir absolut vertraulich.
Willst Du Dir selbst helfen…
und blockierende Energien transformieren? Irene zeigt Dir in ihrem eBook wie Du leicht und schnell eine tiefgreifende Transformation erreichst. Es ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen wirksam. eBook Der Energytransformer - Selbsttransformation leicht gemacht