+34 6433 8 6411 • 7 Tage • 9-18h info@zfns.de

„Ich freue mich soooo sehr, dass ich platzen könnte!“
Wie oft hast du das?
Wäre das nicht ein lohnendes Ziel für jeden Tag?

Wir sind so indoktriniert, konditioniert und hypnotisiert, so dass wir – selbst wenn wir „die Wahrheit“ schon zu einem guten Teil erkennen – meist aus negativen Gefühlszuständen nicht wirklich heraus kommen.

Das ist kein Zufall! Schließlich wurde die Menschheit als Sklaven-Spezies erschaffen und – wenn es ihr allzu gut gehen wollte – auch schon mehrfach weitestgehend ausgelöscht.
Die Angst vor dem Zorn Gottes gegen Menschen, die vom Baum der Erkenntnis genascht haben, sitzt uns als Kollektiv mächtig in den Knochen.

Es ist diese Angst, die so viele in die Unterwerfung (Maske etc.) treibt.
Die Zeit ist jedoch weiter gelaufen. Nicht der böse Gott sondern das allmächtige Schöpferwesen erwacht gerade. Unaufhaltsam. In UNS!!! Und auch in DIR.

Freude ist nicht nur eines der höchsten Gefühle, die wir als Mensch erleben können. Sie ist auch ein direkter Schlüssel zur Erleuchtung – die über das Kronen-Chakra den Zugang zur geistigen Welt eröffnet.

Gestern habe ich ein Bild weitergeleitet bekommen, in dem thermografische Fotos von Menschen in speziellen Gefühlszuständen gezeigt wurden.
Ich muss sagen, dass ich schon ziemlich viel sehen kann… aber DAS hat mir noch eine zusätzliche Information gegeben.

Ich bringe die mal in mein Gesamtbild:
Unseren 7 energetischen Hauptzentren im Körper bilden jeweils unten und oben ein Dreieck. Die drei unteren verbinden uns energetisch mit „Unten“. Die drei oberen verbinden uns mit „Oben“.

Oben und Unten haben EINEN Verbindungspunkt: unser Herz-Chakra.
NUR DIES ist in der Lage, ALLES zu verbinden… und zwar mit Hilfe der wahren Liebe.
Aus diesem Grund ist die Liebe DER SCHLÜSSEL für wahrhaftige Spiritualität.
Mit unserer Liebe können wir alles erblühen lassen. Sowohl die Erde, als auch die höheren Sphären.

Der Weg, (Start) um dies zu schaffen liegt jeweils im 3. und 5. Chakra: dass wir unseren Willen bewusst einsetzen – und in der FREUDE.
Im Zentrum, dass „es“ gelingt, stehen dann das 2. und 6. Chakra: das „im Fluss sein“ (Hingabe) – und das geistige Sehen (Klarheit).
Unten ist das Ziel, richtig gut geerdet zu sein; so dass wir richtig stabil stehen können. Als Leuchtturm.
Oben ist das Ziel, möglichst vollständig verbunden zu sein, mit der geistigen Welt (Tausendblättrige Lotusblüte); so dass wir alle Informationen empfangen. Aus allen Frequenzen.

Auf diese Weise erwacht unser all-eines Schöpferwesen. Auch IN DIR.

Nun stelle dir bitte vor, du GEHST DIESEN WEG.
Aus der Liebe heraus setzt du deinen Willen ein.
Freust dich über das Wachsen.
Kommst in große Klarheit und fühlst, dass du dich dem ganz hingeben willst, kannst und musst.
So schließt sich der Kreis, indem du „das Unten“ voll durch liebst – um Eins zu werden, mit „dem Oben“.

Fühlst du, WAS DANN kommt?

Ich kann es dir sagen. Es ist eine FREUDE, die mit Worten nicht zu beschreiben ist. Es ist das Licht, das die Liebe ist. Und die Liebe, die das Licht ist. Ein Feuerwerk IN DIR.
Vielleicht ganz still. Vielleicht neue Welten erschaffend.

In jedem Fall – so, wie ich es erlebe – ist es DAS absolut schönste Gefühl, Sein, Leuchten und Wirken, das ich kenne und mir vorstellen kann.

Von daher meine ich, dass es ein GUTES ZIEL ist, in der Freude zu SEIN.
Natürlich geht das nicht von heute auf morgen. Aber die Zeit ist reif. Alles geht jetzt SO SCHNELL!

Damit die Sache voran geht, werde ich – wenn alles klappt – in 5 Tagen meine erste neue live online Gruppenreise veranstalten… durch die Weiten der Seelenwelt.
Eine Reise zu dir selbst. In der das kleine Schöpferwesen in dir ein Stück wachsen wird.

Ich freue mich soooooo sehr! Ich könnte platzen!

Lust auf mehr?
Abonniere: https://t.me/erwachen_der_seele
Homepage: https://zentrum-des-neuen-seins.de
Für Fragen: https://t.me/joinchat/wvEBnpuZhJlkN2My
Leserstimmen: https://t.me/dank_der_seelen
Lichtbringer Familie: https://t.me/joinchat/hOVZ7aNmcW4zZTAy

Wer ist noch bereit zum Erwachen? Hilf mit, diese Infos zu verbreiten. Teile sie!

❤️❤️❤️ Michael