+49 152 09 2828 04 • 7 Tage • 9-18h ms@zfns.de

Ein Höhepunkt nach dem Anderen… wer würde sich das NICHT wünschen?
In der 3D ist MEINE Erfahrung sehr wellenförmig; mit viel Schmerz, Problemen, Leid, Verfehlungen etc… wobei ich gelernt habe, diese als MEINEN WEG wertzuschätzen. Um genau HIER anzukommen.

Gestern habe ich meine 10. Seelenlicht-Party gefeiert, mit 37 Teilnehmern (und im Schnitt über 1.000 Ansichten in den Aufzeichnungen!).

Mein Gefühl im Vorfeld war schon: das wird die beste Party bisher… und die Rückmeldungen, die in der Q&A-Gruppe noch am Abend eingingen, machen ganz klar: ES WAR die schönste Erfahrung, die höchste Energie, das tiefste Gefühl von Gemeinschaft und ein weiterer Höhepunkt in der Reinheit der Schwingungen.

Es IST immer schöner!

Ich hoffe, dass du schon gemerkt hast, dass mir religiöser Fanatismus und auch Freudentänze über Licht-Erscheinungen fremd sind.

• In sehr hohe Schwingungen aufsteigen: JA!
• Verbindung mit den reinsten, lichtvollsten Wesen: JA!
• Sich in einem geschützten Feld weiter öffnen, denn je: JA!
• Lebendige Erfahrungen machen und die auch mit Anderen abgleichen: JA!
• Durch einen sicheren Führer den Weg leicht finden: JA!
• Gemeinschaft erleben, Verbundenheit fühlen: JA!

Aber…
• Anbetung, uralte Rituale, Magie und Gehorsam
• Personenkult und Machtgehabe
• DIE Wahrheit für sich beanspruchen
• Heiteres Flöhe-Tauschen im Kuschelmodus (und vieles mehr)

…sind Dinge, die für mich NICHT MEHR akzeptabel sind.

Die Überschrift „Gemeinsam“ aufsteigen bedeutet für mich NICHT, dass einer der tollste ist – und lauter Dumme ihm hinterherdackeln.

Was wir seit letztem Freitag beginnend klar sehen, ist eine Gemeinschaft, in der ganz einzigartige Persönlichkeiten (erwachende Schöpferwesen) ihre inneren Geschenke a) erstmal sich in sich selbst klären und b) in der Gemeinschaft – aus reiner Liebe heraus – und zum höchsten Wohl aller – TEILEN.

Die ERDUNG jedes Einzelnen spielt für mich hierbei eine ganz überragende Rolle, denn ohne eine richtig GUTE Erdung sind selbst tolle Erlebnisse eine rechte Luftnummer. Ohne dauerhafte Wirkung.

In der letzten Zeit habe ich gemerkt, dass viele, die gut geerdet sind, eine große Schwere entwickelt haben. Worüber mir klar wurde, dass sich die Frage „WO bin ich geerdet?“ für viele noch gar nicht gestellt hat.

Hierzu bin ich seit Jahren am Arbeiten – und habe mich schon vor längerer Zeit in höheren Frequenzen geerdet. Was mir ermöglicht, das Treiben in der 3D relativ unbeeindruckt mitzuerleben.

Das heißt nicht, dass ich mein Gefühl abgeschaltet habe, sondern dass meine Wurzeln in höheren Frequenzen festen und guten Halt haben.

GENAU DAS war ein Teil des Prozesses gestern Abend, wo wir alle in eine hohe Schwingung kamen, wie noch nie. Darüber hinaus wurde unsere neue Seelensängerin geführt, von dort aus alle möglichen Bereiche zu streicheln, zu verbinden, zu harmonisieren und den Prozess für alle Teilnehmer noch erheblich „runder“ zu machen.

WUNDERSCHÖN!!! Wie gesagt: es wird immer schöner.

Eine neue Kultur des direkten Austauschs, dass sich mehrere zu Wort melden, greift Raum – und das finde ich ebenfalls wunderschön!

Deutlich sichtbar ist auch, dass dieses EINE Zusammentreffen in der Woche – in Verbindung mit meinen Beiträgen – eine sehr tiefe POSITIVE Wirkung auf alle Teilnehmer hat.
Dass sich mehr Klarheit, mehr Selbstbewusstsein, mehr Standfestigkeit und dadurch auch immer bessere Situationen im Alltag vieler ganz konkret manifestieren.

So geht „gemeinsam aufsteigen“ in echt.

Lust auf mehr?
Abonniere: https://t.me/erwachen_der_seele
Homepage: https://zentrum-des-neuen-seins.de
Für Fragen: https://t.me/joinchat/wvEBnpuZhJlkN2My
Leserstimmen: https://t.me/dank_der_seelen
Für Lichtbringer: https://t.me/joinchat/hOVZ7aNmcW4zZTAy

Wer ist noch bereit zum Erwachen? Hilf mit, diese Infos zu verbreiten. Teile sie!

❤️❤️❤️ Michael