+49 152 09 2828 04 • 7 Tage • 9-18h ms@zfns.de

Das Gute im Schlechten; das Licht im Dunkel; die Liebe im Hass: SEHEN und bestenfalls fühlen… dazu leite ich schon lange an.

Fast täglich spreche ich mit Menschen, die ihre Bestimmung suchen. Die sich meist von klein auf im völlig falschen Film erleben. In der falschen Welt; in der falschen Familie; im falschen Körper gelandet… Nur: WAS TUN?????

Die Meisten dieser Menschen SIND große Seelen. Und große Seelen haben große Aufgaben; und um die bewältigen zu können, haben sie auch große Gaben – oder Talente – IN SICH.

Wie auch du Neid ganz neu erleben und bewerten kannst; wie du eine völlig neue Perspektive einnehmen kannst; die dir ein viiiel positiveres Gefühl zu dir selbst geben wird: darüber schreibe ich heute.

„Ja soll ich denn auch noch die Linke hinhalten?“ werde ich immer wieder gefragt; von Leuten, die zutiefst gutmütig, hilfsbereit und wohlwollend sind. Und die immer wieder von groben Typen Ohrfeigen kassieren.

In der Tat machen das Manche – und erleben, dass die Situation dadurch überhaupt nicht besser wird.
Auch wenn die Kirche uns glauben machen möchte, das sei ein „ganz dolles“ Verhalten… um Karma zu lösen und das Paradies im NÄCHSTEN Leben zu bekommen.

Nun… DAS sehe ich etwas anders.
Wir sind bis Anfang 2020 in der „Manifestation der dunklen Zeit“ gewesen – und viele haben es noch gar nicht bemerkt, dass der Zeitgeist JETZT in Richtung Licht, Klarheit und Positivität weht.

Bislang war es so, dass alle Diener der Dunkelheit dem alten Zeitgeist unterstellt waren; und ihnen daher praktisch alles SEHR leicht gelang.
Immer schön bergab. Energie runter. Je hässlicher, desto besser.

Dabei gehört NEID natürlich zur Basis-Ausstattung, die jeder versteht und hat.
Auf Seiten der dunklen Mächte.

Wenn du als Licht in diese Welt gekommen bist, warst du umzingelt von Dunkelheit – und mit Sicherheit waren Neid (und die gut bekannten Folgen davon) deine beständigen Begleiter; in der Familie, in der Schule, im Berufsleben, unter Freunden, …

Und du hast dich immer gefragt:
„SCHEISSE!!!! Was ist das nur?
Ich will doch einfach nur in Frieden leben!
Ein ganz normaler Mensch sein!“

Und gelitten; eher mehr als weniger; weil du halt auch ein sehr empfindsames Wesen bist. Im Gegensatz zu den Holzklötzen, Metzgern und Eisbergen um dich herum.

Ich will dir etwas sagen.
Du bist NICHT falsch.
Du bist in diese Welt gekommen, um ein Licht in der Dunkelheit zu SEIN.
Du bist in deiner Seele so reich beschenkt, dass viele deine bloße Präsenz als Angriff auf ihr grässliches Dasein empfinden.

Du bist KEIN normaler Mensch.
Du bist ein Engel – im Kleid eines menschlichen Körpers.
Du bist hier, weil du Mitgefühl hast. Weil du helfen WILLST.

Es ist NICHT egal, ob du wieder verschwindest, oder nicht.
Es ist Wichtig – für das Gelingen der großen Transformation – dass DU dich wieder erinnerst und dein höheres Selbst LEBST.
Es steht an, dass du dich aus der alten Matrix löst und jetzt dein wahres Selbst erweckst. So schnell das eben geht.

Der Neid zeigt dir, DASS du etwas Besonderes bist.
DAS ist die Wahrheit, wegen der ich sage: Neid ist gar nicht so schlecht.

Lächle.
Du wirst damit klar kommen; und LEUCHTEN.
Bestenfalls in Gemeinschaft mit anderen Lichtern.

Lust auf mehr?
Alle Links und Infos zu meinen Gruppen und Kanälen findest du hier:
https://t.me/erwachen_der_seele/771

Wer ist noch bereit zum Erwachen? Hilf mit, diese Infos zu verbreiten. Teile sie!

❤️❤️❤️ Michael