+49 157 537 00 831 • 7 Tage • 10-22h

Liebe Lichtarbeiter, liebe Krieger des Lichts!

Foto einer HagebutteKlarheit und Wahrheit stellen aus meiner Sicht zwei der wichtigsten Grundlagen für ein stimmiges und angemessenes Einordnen unserer Wahrnehmungen dar.
Gleichgültig, ob es um Impulse von innen oder von außen geht, sind doch diese die Basis für jede unserer Reaktionen… und bestimmen damit lebensentscheidend über: unseren Fortschritt oder Stagnation.

Hier sehr genau hinzuschauen… um im Endeffekt wirklich ganzeitlich frei werden zu können, halte ich für extrem wichtig. Frei im Geiste und frei im Herzen. Frei von alten Lasten und frei für das Allerbeste. So sollte es sein.

Du musst klar sein!

…sagt sich so leicht… aber:  w i e  um himmels Willen soll man Klarheit gewinnen, wenn man – wie im Grunde wir alle – in 1001 Karma und Emotionen verstrickt ist?
Ich für meinen Teil habe viele Jahre hieran gearbeitet und muss gestehen: weitestgehend erfolglos.
Was mir in diesem Punkt (und vielen anderen) eine endlich wirkliche Besserung beschert hat, war die Zusammenarbeit mit einer Lichtarbeiterin, mit Irene Grabner… in Verbindung mit meinem aufrichtigen Wunsch und Willen, hier wirklich weiter zu kommen… und – für den Löwenanteil der Arbeit – die neuen Mittel und Wege, die uns unsere Kinder Tobias und Elli (geboren im April 2010 und im März 2012) gelehrt haben… in Kombination mit meiner innigen Verbindung mit Christus und den Mächten des Lichts.

Da wir alle – wie auch Du – einen sehr langen Weg gegangen sind, aus dem Eins Sein mit Gott (dem wirklich höheren, Unaussprechlichen) – hinein in die Polarität, in die 3D, ins Irdische Geschehen, ins Mensch Sein und ins Hier und Jetzt… sind wir alle sehr verstrickt mit allem Möglichen und daher nicht wirklich frei, die „Welt“ in jeder Beziehung klar und deutlich wahrzunehmen. Meist haben wir in einzelnen Bereichen  – z.B.  in der Beziehung mit unserem Körper, im Bereich von Partnerschaft, Beruf, Erfolg oder Geld – sogenannte „blinde Flecken“, in denen das ersehnte Glück sich uns hartnäckig verweigert… wo fast alle Bemühungen um Entwicklung und Veränderung hin zum gewünschten Seinszustand fruchtlos bleiben.

Genau hier: bei unseren altbekannten Schwachstellen ist Klarheit sooo notwendig, um erstmals wirklich etwas zu verändern. Und – ich sage dies im Dienste der Klarheit – wenn Du eine solche Veränderung wirklich anstrebst, ist das auf einem einsamen Weg, für Dich alleine, praktisch unmöglich.
Es braucht unserer Erfahrung nach eine Unterstützung von außen, die die notwendige Klarheit beim Finden und Lösen der wahren Ursachen „einfach“ mitbringt.

Eine solche Unterstützung geben Irene und ich von Herzen gerne, wobei wir a) darauf hinarbeiten, dass auch Andere lernen, dies tun zu können und b) das Ziel ist, dass Deine Muster wirklich aufgelöst werden und Du weder uns, noch irgendjemanden brauchst, um Klarheit in allen Bereichen zu gewinnen und im Endeffekt Klarheit zu SEIN.

Sag die Wahrheit!

Wahrheit ist ein Thema, das in meinen Augen schrecklich belegt ist. Fast jeder, der etwas veröffentlicht, meint allen Ernstes, DIE Wahrheit zu kennen. Aus Sicht der Fachleute/“Erleuchteten“ pachten sie die Wahrheit meistens exklusiv… und alle anderen sind natürlich „arme Irre“ und so weiter. Das finde ich gräßlich!

Aus meiner Sicht sollte die unterste Basis aller Kommunikation die Erkenntnis sein, dass jeder nur seine eigene Wahrheit finden kann… und dass es gar keine feststehende allgemeingültige Wahrheit gibt.
Das soll sagen, dass wirklich jeder frei ist, die Dinge zu sehen, wie er sie sieht und Punkt. Ohne Einschränkung und mit 100% Anerkennung des Göttlichen in jedem Wesen/Menschen (auch wenn er anderer Ansicht ist) .

Gleichzeitig – was die Sache etwas verkompliziert – gibt es natürlich die Gegensätze der Wahrheit: Lüge, Täuschung, Falschheit… und genau hier liegt der weitere Schlüssel für wahre Transformation: im Herausfinden, was wirklich wahr ist (z.B. den wahren Ursachen unserer Schwachstellen), um dort zu arbeiten, wo es auch tatsächlich etwas bringt.
Auch dieser Vortrag klingt wieder etwas kopfig… aber es ist soooo wichtig, wirklich klar und in der Wahrheit verankert zu sein, wenn die Dinge wirklich gelöst werden sollen, so dass sich auch wirklich etwas verändert.
Wenn Du zum Beispiel zu einem Arzt, Psychologen, einem Heilpraktiker oder einem Heiler gehst, ist aus meiner Sicht der Prozess immer wieder so, dass entweder bewusst Lügen aufgetischt werden, um den Hilfesuchenden für eigene oder „höhere“ (Lobby etc.) Ego-Kapriolen zu missbrauchen… oder dass aufgrund mangelnder Tiefe beim Hinschauen an irgendwelchen Stellen herumgedoktert wird, wo das Ganze dem Hilfesuchenden im Grunde nichts bringt; allenfalls das kurzzeitige Verschwinden eines Symptoms.

Die Wahrheit, die wir in jedem Augenblick neu erspüren, ist unser Schlüssel dafür, dass in unserer Arbeit tatsächlich eine durchgreifende Transformation in ein wahrhaft Neues Sein stattfindet. (Ich bitte um Entschuldigung für die starken Worte. Im Augenblick fällt es mir nicht sanfter ein.)

Erkenne…

  • dass wir alle – jedes Wesen, wie auch Du – ein Seelenanteil von Gott selbst sind, der den oben schon etwas näher beschriebenen Weg ins Hier und Jetzt gegangen ist.
  • dass unsere Aufgabe gerade jetzt, in der Neuen Zeit darin liegt, diesen göttlichen Teil in uns von allem zu befreien, was ihn in Form von Wolken und sonstigem Kram einhüllt und dadurch unsichtbar und weitgehend wirkungslos macht.
  • dass alle Wege, die die Menschheit bisher beschritten hat und auch viele neue, gechannelte Informationen den „alten“ Absichten dienen, uns weiter hinein in die Dunkelheit und Dichte zu führen.
  • dass die neuen Wege und Mittel, die wir in tiefer Hingabe an Christus und die Allianz der Mächte des Lichts empfangen bzw. erschaffen haben, die Transformation von alten und dunklen Energien und Absichten in einer bislang nie dagewesenen Leichtigkeit und Gründlichkeit möglich machen… und dieses transformieren „einfach“ wirklich funktioniert.

In Kürze werden wir hier Referenzen zugänglich machen, in Form von Texten, Videos und kleinen Audio-Aufzeichnungen.

Wähle Du selbst… die Verbindung mit den Mächten des Lichts

Wenn Du den Wunsch hast, einfach jetzt – direkt – einer wahrhaftigen Veränderung in Deinem Sein und Leben hin zum lichtvollen und positiven Vorschub zu leisten… atme bewusst. Öffne Dein Herz. Zentriere Dein ganzes Sein in Deinem Herzen und sage laut:

„Ich – (Dein Name) –
wähle Klarheit und Wahrheit für mein gesamtes Sein.

Ich will, dass alle Lügen, Täuschungen und Falschheit sichtbar werden
und ich bitte Euch, Christus und die Mächte des Lichts,
alle alten und dunklen Energien und Absichten in mir
und in der ganzen Welt
vollständig in Licht zu transformieren.“

Wenn Du den Impuls dazu hast, schreibe hier einfach einen Kommentar über Deine Erlebnisse oder Wahrnehmungen zu diesem Thema.
Wenn sich etwas zeigt, mit dem Du alleine nicht klar kommst, melde Dich jederzeit einfach telefonisch bei uns. Krieger des Lichts in ihre Kraft, in ihre Macht und ins Wirken zu bringen ist unsere Aufgabe.

Grüße von Herz zu Herz

Michael

Zur Werkzeugleiste springen