Kornkreis am Ammersee 2014 – Symbolik und Meditationsanleitung

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

den bisherigen Erklärungsversuchen des Symbols des Kornkreises am Ammersee möchte ich hiermit eine sehr gut geerdete Erklärung der Symbolik hinzufügen, aber nicht beim Verstand Halt machen.

Das uns von Außerirdischen geschenkte Symbol des Kornkreises beinhaltet die Botschaft einer völlig neuen Anbindung an die göttliche Quelle, die das Leben von jedem, der sich diesem Geschenk öffnet, die Tür in ein wirklich Neues Sein – bewusst, klar, stark und oben angebunden – aufstößt.

Wie das geht, zeige ich Dir in einer Schritt-für-Schritt geführten Meditation, in der Du eine direkte, authentische, reale Erfahrung mit der Kraft, um die es geht, machen wirst.

Ein Besuch des Kornkreises vor Ort ist eine schöne Sache. Das Nutzen dieser Anleitung dagegen kann Dein Leben wirklich verändern. Viel Freude und Erfolg dabei!

Deine Erfahrungen bei und nach dieser Meditation interessiert mich sehr! Daher lade ich Dich herzlich ein, hier auf dieser Seite einen Kommentar zu hinterlassen. Sicher sind die Erlebnisse vieler für viele Menschen sehr interessant!
Danke fürs Teilen im voraus.

Und… wenn es Dir gefallen hat, teile doch bitte diese Seite mit Deinen Freunden. Auf  Facebook und Twitter geht das superleicht, durch die Knöpfe unten.

Herzlichen Dank und  herzliche Grüße – Michael

Ein Klick von Dir - und Deine Freunde erfahren auch hiervon! FacebooktwitterFacebooktwitter Wir danken Dir.
Über

Die wirkliche Wahrheit ist der einzige Schlüssel für Erkenntnisse, die unser Leben tatsächlich verändern können und wirkliche Liebe ist der einzige Schlüssel, diese Veränderungen allen Widerständen zum Trotz in unser Leben zu bringen. . . . Wenn Du dies willst, helfe ich Dir mit dem Lichtschwert von Erzengel Michael (der Wahrheit) und fest verankert in Christus (der Liebe) von Herzen gerne in ein neues, freies, lichtvolles Sein.

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Anleitungen zur Selbsttransformation, Meditationen, Über unsere Arbeit, Videos
9 Kommentare zu “Kornkreis am Ammersee 2014 – Symbolik und Meditationsanleitung
  1. Robert Weber sagt:

    Lieber Michael,
    ich danke Dir ganz herzlich für Deine Vermittler-Rolle. Auch wenn ich nicht alles ganz verstehe, so habe ich intuitiv die Einhüllung in das Christuslicht wieder gefunden. Die Schattenseite von vor der Meditation ist, o Wunder, integriert!
    Meine Seele atmet auf und ich danke Dir, lieber Michael von ganzem Herzen, Du hast als Kanal gedient!
    Gruß, Robert

    • Michael sagt:

      Lieber Robert,
      vielen Dank für Deine herzlichen Worte! Es freut mich immer wieder sehr, wenn Menschen wie Du diesen wunderbaren Zugang für sich entdecken und vor allem mit spürbaren Erfolgen nutzen!
      Gerne möchte ich Dir empfehlen, die Meditation für ein paar Wochen öfters zu machen. Das vertieft die Wirkung nochmals sehr.
      Wenn Du magst, melde Dich einfach mal. Gerne auch telefonisch.
      Ganz herzliche Grüße
      Michael

  2. Alicja sagt:

    Lieber Michael,

    ich habe Euch gestern für mich gefunden und die Meditation mit Dir gemacht – es war wunderbar, vielen, vielen Dank!
    Ich saß dann noch eine lange Zeit, nachdem das Video zu Ende war. Ich weiß nicht, welche Energien es waren, aber auf jeden Fall – sehr schön, stark und wohltuend!
    Mir hat auch Deine persönliche Energie, Deine Begeisterung und Engagement sehr viel gegeben, da ich mich spirituell gesehen in einer kleinen Sackgasse befinde… Du hast mich ungeheuer inspiriert- auch das, was ich über Euer gemeinsames Leben und Tun gelesen habe, hat mich motiviert und mir Kraft gegeben!
    Danke Euch beiden, dass Ihr so seid und lebt!
    Alicja

  3. Hallo Michael,

    Danke für die Liebe und Mühe, die du in dieses Video und die Meditation gesteckt hast. Ich möchte dir gerne eine Rückmeldung geben:

    Da ich bereits viel Erfahrung habe mit Meditation, konnte ich deinen Anleitungen folgen. Ich fand es allerdings nicht einfach, den Faden zu halten. Das lag zum einen daran, dass du nicht durchgegängig gesprochen hast und immer wieder gestockt hast, auch oft Worte finden musstest. Sicherlich war dein Wunsch, völlig im Moment zu sein und die Worte fließen zu lassen, was aber meiner Meinung nach bei einer Meditations-Anleitung schwierig ist.
    Auch die Formulierungen waren ab und zu holprig. ZB wenn ich mich voll in den Moment begebe und die Augen schließe empfinde ich es als ungewöhnlich, zu hören, dass ich die Hände „hierhin“ legen kann – dafür muss ich die Augen öffnen und schauen, wo du sie hältst und bin unterbrochen in meinem Fluss.
    Natürlich kann hier die Idee sein, dass ich soweit verschmelze, dass das keine Rolle spielt – aber dann hat es in einer Anleitung keinen Sinn.

    Wie du sehr schön gesagt hast, ist auch mein Wunsch, den Menschen den Einklang mit unserem höheren, lichtvollen Sein nah zu bringen und dein sensitiver Zugang hilft uns Allen dabei sehr! Umso wichtiger, dass wir uns gegenseitig unterstützen und dabei helfen, uns weiterzuentwickeln – wie nun hier in der großen Chance aber eben auch Herausforderung der Kommunikation und Gemeinschaft im Internet.

    Danke von Herzen,
    Wiebke

  4. Aulikki sagt:

    Lieber Michael,
    Ich bin noch tief berührt und in einer wundervollen Erfahrung von Eins Sein mit Allem das ist! Ich bin erfüllt von Liebe, wie ich es noch nie gefühlt und empfunden habe! Ich bin nun und für alle Zeit wieder vereint mit der Quelle allen Seins. Es ist völlig neu, und doch soo vertraut! Eine uralte Sehnsucht ist durch Deine liebevolle Arbeit endlich gestillt worden!
    Ich danke Dir aus tiefster Seele für Dein Sein, Deine Arbeit, die von Liebe und Hingabe erfüllt ist!
    Diese Meditation ist einfach nur DER HAMMER!
    Ich freue mich schon sehr auf die zweite Meditation!
    Danke, Michael, Danke für Dein So Sein!

    • Michael sagt:

      Liebe Aulikki,
      ganz herzlichen Dank für Deine wunderbare Rückmeldung und für Deine große Anerkennung!
      Ich bin tief beglückt, dass Du – nach kaum 3 Wochen Arbeit mit uns – in solche Energien und Klarheit hineingefunden hast.
      Ja, die Folgemeditation, die eine ganz neue Verbindung mit der Erde ermöglichen wird, dauert noch etwas… aber sie kommt bestimmt.
      Ganz herzliche Grüße
      Michael

  5. Sonja sagt:

    Lieber Michael
    Von Herzen danke für dieses wundervolle Geschenk das du uns gemacht hast.
    Die Meditation ist sehr kraftvoll ich stand und stehe immer noch unter Strom. Es floss soviel liebe und Kraft wundervoll.
    Von Herzen danke Sonja

  6. Irene sagt:

    Hier sammelt jemand Meditationen und hat Michaels Video mit aufgeführt. Danke dafür!

1 Pings/Trackbacks for "Kornkreis am Ammersee 2014 – Symbolik und Meditationsanleitung"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Anti-Spam-Rechenaufgabe ? Das Zeitlimit wurde überschritten!

 

Willst Du als Lichtarbeiter ins Wirken kommen?
Unsere kostenlosen "Herzens-Impulse" geben Dir in verdaulichen Häppchen viele neue, tiefgehende Einblicke in Lichtarbeit und Anregungen für konkrete Transformations-Schritte, die Dich auf Deinem Weg unterstützen. Deine Daten behandeln wir absolut vertraulich.
Willst Du Dir selbst helfen…
und blockierende Energien transformieren? Irene zeigt Dir in ihrem eBook wie Du leicht und schnell eine tiefgreifende Transformation erreichst. Es ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen wirksam. eBook Der Energytransformer - Selbsttransformation leicht gemacht