+49 152 09 2828 04 • 7 Tage • 9-18h ms@zfns.de

Heute Abend werden wir wieder eine wunderschöne Party feiern, in sehr lichten Sphären – mit unzähligen Engeln und Lichtwesen.

Klar sagt dein Verstand: „Na, wenn das mal stimmt…“ und in der Tat sagt dir deine Erfahrung ziemlich sicher, dass viel mehr von Licht und Liebe gesprochen wird, als wahrhaftig zu spüren ist.

Seit vielen Jahren sehe ich immer wieder, dass selbst Menschen, die ich sehr lieb gewonnen habe, sich von Luzifer und seinen Freunden voll täuschen lassen und im besten Glauben eine „Ehrenrunde“ drehen.

Aus höherer Sicht ist das nicht falsch. Es ist ihr Weg. Und es hat einen Sinn… und zwar, dass sie zu der Erkenntnis gelangen, WIE sie herausbekommen, was wahres Licht ist – und was nicht.

Damit IN IHNEN eine klare Wahrnehmung entsteht; und Wertschätzung für das Wahrhaftige.
Bei dem Thermografie-Bild kannst du genau das sehen, und zwar bei der Freude.

Hier ist OBEN voll die Energie… die unten dann leider fehlt.

Allein die Liebe verbindet Oben und Unten. In der Liebe können wir über uns hinauswachsen; immer größer und größer werden. In echt!
Über Freude, die NICHT aus der Liebe heraus erwächst, werden wir versucht, Energie zu verschleudern. Was meist schnell zu einem Erwachen in sehr unerwünschten Umständen und Gefühlen führt.
Am Neujahrs-Morgen erleben viele Menschen genau das. Beispielsweise.

Ich kenne viele Menschen, die unbewusst spüren, dass Freude irgendwie gefährlich ist… die sich deshalb vorsichtshalber nicht trauen, sich zu freuen. Was – so gesehen – natürlich auch ziemlich doof ist.
Gerade in Kirchen und spirituellen Kreisen wird die Freude ohne Liebe in riesigem Ausmaß missbraucht, um die Suchenden süchtig, abhängig und gefügig zu machen. Nicht nur, um sie finanziell auszusaugen, sondern auch energetisch – bis hin zu den satanischen Geschichten, von denen wir gerade so viel hören.

Rein zufällig (!) habe ich gestern ein Video gesehen, in dem ein junger Mann und Yoga-Lehrer erklärt, dass im Yoga hinter der leuchtenden Fassade von Gesundheit und Lebensfreude die Anbetung von Dämonen steht. Die weltweit über Sanskrit-Lieder und spezielle Körperhaltungen sehr hoch gehalten wird.
Ich kann nur sagen, dass sich das mit MEINER ERFAHRUNG und Wahrnehmung extrem weit deckt.

Neues Vertrauen… Puh! Hier und heute?
Wie soll das nur gehen?
Wer ein sehr klares Gefühl hat, WEIß, wem er vertrauen kann. Auch bei Unbekannten.
Wenn du aber kein SO KLARES Gefühl hast… kannst du dein Vertrauen nur „schenken“ und hoffen, dass du nicht enttäuscht wirst.

Die kommunistischen Drahtzieher der aktuellen Weltkrise haben die Atmosphäre maximalen Misstrauens gegen jeden sehr bewusst herbeigeführt. Damit sich keiner mehr auskennt und jeder alles mit sich machen lässt.
Zu ihrem Vorteil.

Eine neue, positive Welt kann nur aus uns selbst heraus entstehen; in einer liebevollen UND vertrauensvollen Gemeinschaft.

Vertrauen… brauchen wir aber nicht nur in konkrete Menschen. Wir brauchen ganz unbedingt und DRINGEND Vertrauen in die Menschheit; in Licht und Liebe; in Gott (ich meine natürlich das wahre Schöpferwesen…) – und in eine gute, lebenswerte Zukunft.

Wenn du meine Beiträge schon länger liest, wirst du spüren, dass sich dieses Vertrauen in dir aufbaut. Über neue Klarheit; in tiefen, seelischen Dimensionen. In deinem Gefühl.

Wirklich neues Vertrauen wird aber erst entstehen, wenn du
a) neue und wahrhaftige Informationen in dich aufnimmst
b) dir einen Freundeskreis aufbaust, der deines Vertrauens wahrhaftig würdig ist
c) den energetisch-emotionalen Ballast von unzähligen Enttäuschungen aus dieser und bestenfalls aller vorigen Inkarnationen auflöst… damit du überhaupt frei bist – für das Neue.

Und… Tätärätäää!!! Alle drei Punkte kannst du hier, bei mir …echt und wahrhaftig erreichen.
Punkt c) heute Abend; im Zusammenwirken mit unzähligen Engeln und Lichtwesen. In Gemeinschaft mit Anderen, die alle voll bereit sind, das Alte loszulassen und sich dem Neuen gegenüber zu öffnen.

OHNE Täuschung; ohne Manipulation. Jeder 100% frei; selbstbestimmt; in Verbindung mit der eigenen Seele, mit der eigenen geistigen Führung, mit dem eigenen höheren Selbst. Und mit Christus, den Mächten des Lichts und dem all-einen höchsten Schöpferwesen.

SO werden aus Vertrauen Glaube; Sicherheit; Wissen… und reale Manifestation.

Sei dabei!
Heute, pünktlich um 20 Uhr.
Der Zugangslink wird hier im Kanal rechtzeitig eingestellt.

Lust auf mehr?
Abonniere: https://t.me/erwachen_der_seele
Homepage: https://zentrum-des-neuen-seins.de
Für Fragen: https://t.me/joinchat/wvEBnpuZhJlkN2My
Leserstimmen: https://t.me/dank_der_seelen
Für Lichtbringer: https://t.me/joinchat/hOVZ7aNmcW4zZTAy

❤️❤️❤️ Michael