Referenz von Elke

Lichtarbeit - Transformation in die Energie der Neuen Zeit
Nach der Arbeit mit Michael – den sogenannten Befreiungsaktionen – fühle ich gleich oder innerhalb den nächsten 1-2 Tagen, wie es leichter und lichter wird, irgendwie klarer.

Ich habe gelernt, dass es sehr wichtig ist, in diese Arbeit zu vertrauen, und mich in diesen Prozess vertrauensvoll hinein zu begeben. Auch das Bewusstmachen dessen was vorher war „warum habe ich um Hilfe gebeten, und diese dankbar angenommen?“ und des Zustandes in den Tagen nach der Arbeit „Wie geht es mir heute? Was hat sich verändert? Welche Gefühle und Gedanken sind neu?“ ist immens wichtig.

Um immer wieder wahrzunehmen, wie machtvoll diese Unterstützung ist, muss dieses Vorher / Nachher wirklich dringend sofort niedergeschrieben werden. Sonst ist die Gefahr den roten Faden zu verlieren zu groß, und man fällt bald wieder in die alte Energie oder ein neues Ego, das denkt man wäre schon am Ziel, zurück.

Dranbleiben über eine gewisse Strecke der Entwicklung ist der einzig sinnbringende Weg. Und Demut gegenüber der göttlichen Gnade und Hilfe, für die Michael und Irene der Kanal sind.

Ein interessantes Zeichen, wie viel bewegt wird, ist zum Einen diese „Heilungskrise“, ich merke richtig wie sich mein System neu strukturiert, in den bearbeiteten Bereichen große Leichtigkeit eintritt.
Zum Anderen zeigen die Ausscheidungen eine regelrechte Entgiftung, was ich sehr interessant finde. Auch die Allergieprobleme sind nun fast ganz verschwunden.
Und: ich rauche zwar noch hin und wieder eine Zigarette, aber jetzt sporadisch und aus Genuss. Bis vor kurzem war es so dass ich recht oft aus innerem Stress zur Packung griff, als könnte ich das Problem verbrennen. Jetzt kann ich es anpacken, und hänge nicht mehr in der Sucht-Schleife.

Ich hatte in meinem System z.B. eine Energie, die mich immer wieder komplett durcheinanderwirbelte, ich konnte an nichts konzentriert dranbleiben, tat ich das Eine, hatte ich Stress weil ich das Andere nicht tat usw. Am Ende des Tages war ich absolut ausgepumpt ohne was erreicht zu haben. Jetzt kann ich konzentriert meinen Fokus setzen, und erhalte Ergebnisse, das ist sehr wohltuend.

Wichtig ist, dass ich mich immer wieder mit der göttlichen Gnade verbinde, das ist auch die Quelle, aus der mir Michael die Befreiung der alten Energien ermöglichen konnte. Immer wieder in Liebe und Dankbarkeit sein und bleiben, und sollten sich alte Aspekte nochmal zeigen, diese liebevoll ins göttliche Licht zu atmen, bringt Unterstützung in der Weiterentwicklung.

Die Befreiung funktioniert nach dem Zwiebelschalen-Prinzip. Weitere Themen meiner Seele wollen auch befreit werden, und melden sich. Das ist ein sehr schönes Feedback meiner Seele. Deshalb bleibe ich mit Michael und Irene in der Zusammenarbeit, und je schneller wir an diese Themen drangehen, desto weniger kann es sich in meinem Leben weiter ausbreiten.

Wichtig ist für mich auch, zu erkennen welche Hinderungsmechanismen in mir am Wirken waren. Nennt Michael Aspekte, die es zu lösen gilt, tauchen fast immer eine lange Reihe von Gefühlen und auch inneren Bildern auf, die mir Situationen zeigen, in denen diese Kraft am Wirken war. So lerne ich, mich selbst zu verstehen, und bin einfach nur unendlich dankbar, mich davon endlich befreien zu dürfen. Das diese Dramen endlich ein Ende nehmen, die meine Lebensfreude so beschnitten und mich eingeschränkt haben.

Sehr interessant finde ich auch, dass sich die Arbeit der beiden andauernd weiterentwickelt. Manchmal habe ich ein Thema, zu dem es eine Woche vorher noch keinen Zugriff gab, und jetzt der Weg frei ist. Das erstaunt mich sehr, und ich denke dann „vielleicht zeigt sich das Thema jetzt, weil es jetzt Lösungswege gibt?“.

Eine sehr interessante Erfahrung habe ich nach Michaels Erdheilung für den Raum Heidelberg erlebt. Dabei löste er unter anderem alte und starre Machtstrukturen, die nicht lichtvoll und auch nicht zum Wohle der Allgemeinheit sind.
Vor kurzem unterhielt ich mich mit einer Freundin, die an der Universität arbeitet. Sie meinte: Ich spüre seit etwa 3 Monaten intensiv, wie eine Veränderung eintritt, und diese patriarchalischen Strukturen bröckeln. Und ich beobachte auch, dass sich ja genau die Menschen dagegen wehren, die nicht bereit sind, sich in die neue Energie zu begeben!“
Da sich der angegebene Zeitpunkt genau mit der Erdheilung deckte, musste ich schon sehr grinsen… Könnte es eine schönere Bestätigung geben?

Elke

Über

Über 15.000 Stunden energetischer Arbeit haben Michael ein sehr breites Spektrum an Erfahrungen eingebracht, das er - wenn es stimmig ist - gerne auch für dich nutzt. Um dich von Traumata, Lasten, Blockaden, Verträgen und Fremdenergien wahrhaftig und endgültig zu befreien. Dich in deine wahre Kraft und Größe zu führen. Tief verbunden mit der Quelle-allen-Seins.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Referenzen, Über unsere Arbeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Anti-Spam-Rechenaufgabe ? Das Zeitlimit wurde überschritten!