+49 152 09 2828 04 • 7 Tage • 9-18h ms@zfns.de

Wir sind gerade in der Zwillingszeit – wo sich „selbstverständlich“ auch das Thema Entscheidungen zeigt; jedem in seiner Welt, jedem auf seine Weise, in seinen Situationen.

Was ich persönlich gerade spüre ist, dass wir (die wir die Herausforderungen unserer Seelen täglich bereitwillig annehmen) dermaßen in die Tiefe gegangen sind, dass sich gerade anstelle oberflächlicher Themen (typisch Zwillinge) voll die massiven Grundthemen zeigen.

Insbesondere in sehr alten und tief sitzenden Lebensproblemen, Empfindungsmustern und Geisteshaltungen hängen wir meist SEHR FEST.

Wie gut, dass der Zwillings-Energie nicht nur Luft (Geist und Liebe) innewohnt, sondern auch eine auflösende Kraft.

DIE können wir jetzt gerade nutzen.
Tief atmen; Gefühle durchlaufen lassen; Loslassen; weiter gehen.
Was du HEUTE „draus“ machst, ist DEINE Entscheidung.

Wenn du wirklich ernsthaft DEINEN Weg gehst – in einer immer klareren Verbindung mit deiner Seele; durch allen Schmerz und alle Spannungen mit Anderen aufrecht hindurch gehst; in Richtung auf das höchste Wohl – nicht nur der Anderen, sondern auch von dir selbst… ist jetzt, im Sternzeichen Zwillinge eine sehr gute Zeit, dich besonders tief sitzenden Mustern/Traumata/Blockaden zu stellen.

In dieser Zeit ist mehr „Luft“ – sprich: geistige Energie – zugänglich (bis hin zu penetrant und unüberfühlbar DA), als im Rest des Jahres.

Hier geht es darum, deinen Geist UND deine Liebe zu nutzen, um bestenfalls Teile deiner Selbst aus den tiefsten Schluchten (in deiner Seele) zu befreien.

Das Besondere der Zwillings-Kraft ist die Fähigkeit, sich praktisch alles (also auch die gruseligsten Dinge/Erinnerungen/Erfahrungen) anschauen zu können… und in die zugehörigen Gefühle/Emotionen NICHT HINEINGEZOGEN zu werden.

Wenn du noch nicht „Profi“ in diesem Bereich bist, ist etwas Unterstützung durch einen erfahrenen Begleiter möglicherweise SEHR hilfreich.

Es ist aus meiner Sicht jedoch eine Tatsache, dass die Zwillingszeit genau für solche tiefst-liegenden Leichen im Keller „DIE Chance“ ist, gelöst zu werden.

Offen gesprochen bin ich in den letzten Wochen sehr erstaunt gewesen, was sich bei meinen Freitag-Abend-Seelenlichtpartys als „jetzt dran“ gezeigt hat.
Denn damit, einen Ansatz zum Auflösen der ganzen 3D-Matrix zu schaffen bzw. das Thema Hingabe auf eine neue Stufe zu bringen, hätte ich mitnichten erwartet.

Das heutige Thema „schwere Entscheidungen“ hingegen ist ganz klassisch passend – wobei ich schon SEHR gespannt bin, was sich bei der nächsten Party als Prozess entfalten wird.

Meine Intuition sagt, dass wir möglicherweise mal wieder einen Ausflug in den „Hades“ (die innere Hölle, die tiefsten Abgründe) wagen werden – um für den Aufstieg in wahrhaftig neue Höhen so FREI zu werden, wie nie zuvor.

Das wäre eine ideale Nutzung der aktuellen Zwillings-Energien – und als Prozess für Menschen, die genau dort gerade hinein müssen, eine wunderbare Unterstützung.
Denn die Arbeit, die wir in unseren Seelenparties leisten, ist so konzipiert, dass neue Wege geschaffen werden; die von Anderen später – und wann immer nötig – nachvollzogen werden können.

Zum heutigen Thema möchte ich noch anmerken, dass „das Problem“ bei Entscheidungen in jedem Fall ist, dass wir IMMER „die andere Seite“ dessen, was wir uns wünschen, MIT EINKAUFEN.

Jede Freude ist verbunden mit einem Leid.
Jede Liebe ist verbunden mit einem Schmerz.
Jedes Glück ist verbunden mit seinem Gegenteil.

All-ES hat ZWEI Seiten – und DAS gilt es jetzt gerade zu verstehen und zu akzeptieren.

Denn… wenn du verstanden hast,
dass Liebe und Schmerz ZWINGEND miteinander verbunden sind;
dass dir der Schmerz zeigt, wie sehr du wahrhaftig geliebt hast; dass Liebe und Schmerz zwei SEITEN ein-und-derselben Sache sind…
fällt es dir ganz bestimmt leichter, dich JETZT für das Eine – oder für das Andere zu entscheiden.

In jedem Fall ist Aaaatmen jetzt gerade im Luftzeichen Zwillinge eine sehr gute Idee.
Und dein Herz zu öffnen.
Zu lieben.
Einfach so.
Weil DU dich dafür entscheidest.

Ist DAS eine schwere Entscheidung?

Wenn ja: nur wegen der Leichen in deinem Keller.
Dann wäre aus meiner Sicht die nächst-fällige Entscheidung: „Ran an den Speck!“
Denn jeder Tag, den du von diesen Altlasten befreit erlebst, ist ein besserer Tag.

Ich wünsche dir von ganzem Herzen LEICHTE Entscheidungen.
Und ein Leben in Leichtigkeit und Liebe.
Die du selbst dir erarbeitet hast.

Lust auf mehr?
Alle Links und Infos zu meinen Gruppen und Kanälen findest du hier:
https://t.me/erwachen_der_seele/771

Wer ist noch bereit zum Erwachen? Hilf mit, diese Infos zu verbreiten. Teile sie!

❤️❤️❤️ Michael