+49 157 537 00 831 • 7 Tage • 10-22h hallo@zentrum-des-neuen-seins.de

Erstaunlich, was Eva nach ihrer ersten Sitzung mit uns erlebt hat

In dieser 7-Minuten-Aufnahme berichtet eine spirituell sehr erfahrene Frau von ihrer ersten Sitzung mit uns, die 9 Tage zurückliegt.

Der akute Leidensdruck ging bei ihr von Hautausschlägen aus, die laut nach einer Lösung riefen… aber – wie immer – waren auch noch andere Dinge im Argen, wie z.B. eine lang anhaltende Energielosigkeit und Blockiertheit. Aber hör selbst, was sie sagt:

Feedback von Eva nach 9 Tagen

Sehr klar und differenziert berichtet Eva von ihrem Erlebnis mit uns und wie sie sich in der telefonischen Arbeit mit uns „Fremden“ gefühlt hat. Das Beste aber ist, was danach passiert ist, im Laufe von 9 Tagen.

Sie konnte positive Wirkungen unserer Arbeit in ihrem Körper und in ihren Beziehungen deutlich wahrnehmen. Das ist sehr schön. Faszinierend für sie aber war, dass ihr sogar Freundinnen in Gesprächen bestätigt haben, dass sich durch ihre/unsere Arbeit in deren Leben sehr positive Veränderungen manifestiert haben!

Wir suchen grundsätzlich immer nach den tiefsten Ursachen der unerwünschten Manifestationen im Leben von uns selbst und auch im Leben unserer Kunden.
Und wir durften lernen, auf sehr tiefen bzw. hohen Ebenen wahrhaftige Transformationsarbeit zu leisten.
Dadurch kommen wir oft auf archetypische Situationen, die bislang ungelöst geblieben sind. Wenn wir solche Dinge lösen und neue Möglichkeiten/Wege erschaffen, mit bislang problemhaften Situationen umzugehen, wird unsere Lösung für alle Seelen, die ebenfalls damit verbunden sind, praktisch augenblicklich verfügbar.

Wie weit jemand diese neue Freiheit aber fühlen, erkennen und für sich selbst nutzen kann, ist abhängig davon, wie geklärt der/diejenige bereits ist.

Wenn man jedoch Kenntnis davon erlangt, kann man viel leichter für sich selbst nachvollziehen, was global gelöst ist und die restlichen persönlichen Verstrickungen in diesem Bereich viel leichter lösen.

Wenn Du über solche Transformationsprozesse auf dem Laufenden bleiben möchtest: trage Dich doch einfach jetzt in unseren Newsletter ein!

Das Foto oben zeigt übrigens eine Stelle, an der ich an unserem augenblicklichen Aufenthaltsort in Südspanien immer wieder Sonnenuntergänge im Rahmen eines fantastischen Bergpanoramas genieße.
Ich liebe es ohnehin, Menschen – auch aus der Ferne – zu helfen. In einem solchen Ambiente aber… das ist schon echtes Glück.

Herzliche Grüße aus der Sierra de las Nives

Michael

 

Feedbacks zum Anhören

Hier ein Bild von meinem Mann und Weggefährten Michael.Stimmen unserer Weggefährten, mit denen wir gearbeitet haben, kannst Du hier einfach mal ganz direkt hören.

Echt und ungeschminkt bekommst Du damit einen Einblick, was Andere über unsere Arbeit sagen.

Bericht der Mutter der 6-jährigen Tochter Sarah

Hier sprechen wir mit einer Frau, die ziemlich verzweifelt zu uns gekommen war, da sie ein halbes Jahr nach der Einschulung des Kindes kaum mehr zu ihm durchdringen konnte.

Sarah war eigentlich ein fröhliches Kind, aber nach der Schule war sie erst sehr verschlossen und dann in Angstzustände hineingekommen, in denen sie jede Kommunikation ablehnte.
Sprechen half nichts und auch therapeutische Angebote waren bereits erfolglos. Zu den Erfolgen, die wir mit unserer energetischen Arbeit erzielt haben, trug das Kind soviel bei, dass sie dem zugestimmt hatte, dass jemand für sie etwas macht. Sonst wusste sie nichts.

Gelöst haben wir Muster aus dem Familiensystem und Traumata aus vergangenen Leben – mit großem Erfolg: einer deutlich spürbaren Erleichterung und Befreiung des Kindes.
Hilfe für die 6-jährige Sarah

Bericht über Erfolge in der Partnerschaft

Hier spreche ich mit einer Frau, die uns aus einer verzweifelten Lage heraus angerufen hatte. Auf ihren Partner konnte sie nur noch wütend reagieren, nachdem für die Verbindung sie ohnehin kaum mehr spürbar war.

Gelöst haben wir Muster in ihr, von Wut, Traumata, Machtmissbrauch und Schwarzmagie aus etlichen Inkarnationen… und plötzlich war der Mann wie verwandelt.
Hilfe in der Partnerschaft

Bericht der Mutter einer 15-jährigen Tochter

Hier schildert die Mutter, deren Beziehung an einen Tiefpunkt gekommen war, was sich nach unserer Arbeit gelöst hat. Die Tochter hatte sich sehr weit verschlossen und praktisch alles abgelehnt.

Gelöst haben wir zahlreiche dunkle Energien in der Mutter, woraufhin die Tochter sich wieder öffnete und viel ins Fließen kam. Im Nachhinein kam der Mutter die Erkenntnis, dass die nicht im Fluss befindlichen Beziehungen mit ihren Kindern sie davon abgehalten hatten, ihren spirituellen Weg weiter zu gehen.
Endlich wieder im Fluss

Bericht über die Auflösung eines Hexenschusses

Hier spreche ich mit einer End-Fünfzigerin, die aufgrund eines akuten, sehr schmerzhaften Hexenschusses ihre dritte energetische Sitzung mit uns machte.

Gelöst haben wir u.a. Situationen aus der Kindheit, Besetzungen von Verstorbenen und hohe Absichten, die ihre Seele vor sehr langer Zeit gesetzt hatte. Direkt nach der energetischen Arbeit reduzierte sich der Schmerz um rund 70%, nach rund 12 Stunden um 98%. Große Freude!
Schnellheilung eines Hexenschusses

Bericht nach einem Jahr Begleitung

Hier spreche ich mit einer Frau, die wir aus einer umfassend sehr schwierigen Lage heraus ein Jahr begleitet hatten.

Gelöst haben wir in ihr viele Situationen und Muster, die aus vielen Inkarnationen stammten sowie einen Berg an Lasten aus ihrem Familiensystem. Sie selbst schildert, wie viel klarer und freier sie wurde.
Resümée nach einem Jahr

Rückmeldung von Asvara – wunderbar!

asvaraMein über dreißigjähriger Weg des Erwachens aus tiefer Unbewusstheit, Krankheit, Getrenntsein… führte mich zu vielen wunderbaren, unterstützenden Therapeuten und Lehrern, durch intensive Erfahrungen, Begegnungen und zu sehr vielen spirituellen Reisen in die ganze Welt. Es waren aber Michael Stocker und Irene Grabner, die durch ihre phänomenalen Wahrnehmungen und ihre Klarheit die wirklich hinter den Problemen liegenden Aspekte, wie Familienthemen, Traumata, Zauber, Flüche, dunkle Absichten, Vereinbarungen usw. erkannten und diese tatsächlich aufzulösen und nachhaltig zu transformieren vermochten. Unsere gemeinsame Arbeit führte mich zu einem immer tieferen Erkennen und Annehmen meines wahren Selbst, meiner Verbindung zur Quelle und der Erfüllung meiner Aufgabe. Sie brachte mir zunehmende seelische und körperliche Heilung, die ich nicht für möglich gehalten hätte und ein Lebensgefühl voller Freude, Fülle und Dankbarkeit. Ich danke Euch von ganzem Herzen! Asvara Stefanie Ross

Mehr Klarheit und Kraft durch die Befreiungsarbeit

Hier ein Feedback einer Kryonschülerin, für die einiges gelöst werden durfte.

Omar ta satt, meine Lieben
Ich habe versprochen, eine Rückmeldung auf die Sitzung mit Euch zu geben. Erst noch einmal ein ganz tiefes AN’ANASHA.
Die bleiernen Energien haben sich ganz schnell gelichtet, nach der Behandlung.

Ich war zwar  immer noch müde, aber spürte wieder meinen inneren Frieden. Was mir auffällt ist, dass meine Kanäle nun durchlässiger sind und ich klarer und schneller empfange – Bilder, Energien, um alles, was ich bitte.

Letzte Woche kam nochmals eine Tauchphase, die ich aber gut überstanden habe.

Sobald ich Lichtarbeit mache, geht es mir schlagartig besser. Ich komme nun ganz tief in meine Kraft und zusammen mit den Pionierschritten der golden-blauen Frequenz in meine Bestimmung.

 

.

Rückmeldung von Anna – besser als Urlaub!

Lichtarbeit - Transformation in die Energie der Neuen Zeit

Liebe Irene, lieber Michael,

mir geht es die ganze letzte Woche ausnahmslos sehr gut verglichen mit den Jahren vorher. Da gab es immer nur ein paar Stunden oder einen halben Tag, wo dies so zutraf.

Wenn Dinge von außen an mich herantreten, die problematisch sind oder mich belasten, lasse ich sie einfach durch mich hindurchfließen und meine Harmonie und mein Wohlbefinden sind wieder hergestellt. Das ist besser als jeder Urlaub!

Dies ist mir seit den letzten beiden Sitzungen mit euch am 20.09. und 06.10.so möglich.

Folgende zwei Gewissheiten durchströmen mich jetzt:

1. die Sicherheit, nun meinen Weg gehen zu können.
Ich war es gewohnt, mich an anderen zu orientieren und verlor mich ständig aus den Augen.

2. die klare Wahrnehmung, dass auch ich Heilung meiner körperlichen Leiden finden kann.
Von früher kannte ich es stets so, dass ich meinen Patienten helfen konnte, soweit sie es zuließen;
für meine Krankheiten fand ich keine Linderung oder Heilung.

Die letzten 10 Jahre hatte ich intensiv an meinen Mustern und Ängsten gearbeitet, konnte mich aber an einigen wichtigen Punkten nicht aus dem Rad der ständigen Wiederholungen befreien.

Eure Arbeit war der richtige Schritt in die richtige Richtung! Sofern man von „richtig“ und „falsch“ sprechen möchte.

Besonders erwähnen möchte ich, dass es mir nun leicht fällt, für mich nach außen hin einzustehen. Das fiel mir besonders schwer.

Vielen herzlichen Dank!
Bis bald,
Anna

Meine Veränderungen nach der Befreiung von der atlantischen Besetzung

Lichtarbeit - Transformation in die Energie der Neuen Zeit

Lieber Michael,

nach der sehr tiefgreifenden Arbeit mit Dir habe ich folgende Veränderungen bei mir wahrgenommen:

1.5. 2012 – Ich schlafe ruhig, entspannt und tief.

Beim Aufwachen:

  • bin ich ausgeschlafen!
  • habe ich keine Schmerzen in der Wirbelsäule mehr
  • bin ich in den Gelenken insgesamt viel beweglicher
  • habe ich Lust etwas zu tun (Berge an Unerledigtem schmelzen dahin)
  • dusche ich und wasche mir die Haare; das mochte ich noch nie!

Mein Appetit:

  • ich habe kein ständiges Loch mehr im Bauch, obwohl ich wenig esse
  • ich esse viel weniger, als sonst
  • ich fühle mich wohl und gesättigt, wie noch nie

Aktiv sein:

  • es fällt mir viel leichter, etwas zu unternehmen
  • zuhause bin ich auch viel zufriedener und aktiv

Abgrenzung:

  • ich bin fest entschlossen, nur noch das zu machen, was ich 100% will und was mir wirklich gut tut
  • ich will mich nicht mehr anpassen

Ich fühle mich insgesamt viel zufriedener, beweglicher und gesünder, als lange Jahre!

2.5.2012 – Neue Freuden:

  • meine neue Lieblingsbeschäftigung ist Kochen!
  • alles Leckere, was mir in den Sinn kam, habe ich mir mit Schwung und Freude zubereitet und Stunden in der Küche zugebracht.
  • Ich habe viel mehr körperliche Kraft und Ausdauer
  • Arbeit fällt mir auf einmal leicht!! Vorher war das sehr tagesformabhängig.

20.5.2012 – Weitere Veränderungen:

  • Vor der Sitzung fühlte ich mich ständig von irgendwas festgehalten. Das ist jetzt WEG!
  • Ich habe Energie, wie schon lange nicht mehr und mache vieles, was ich schon lange tun wollte… was aber einfach nicht ging.

DANKE!

Anna

 

Zur Werkzeugleiste springen