+49 152 09 2828 04 • 7 Tage • 9-18h ms@zfns.de

Dich selbst annehmen?

Seit rund einem Jahr unterstütze ich eine mittlerweile sehr geliebte Freundin.
Bei ihr geht es in Lichtgeschwindigkeit voran.
Von einem Transformationsprozess zum Nächsten.

Sie entwickelt sich super wunderschön… und am Montag dieser Woche sind wir an einen Punkt gekommen, wo ich sagte:
„Ich glaube, das wäre eine sehr gute Idee für die Party am Freitag Abend.“

Dich SELBST wirklich annehmen; einfach so!
Wie du jetzt gerade bist;
mit allem Schlammassel, der dir noch an den Füßen und Beinen hängt: ist nicht ganz leicht, oder?

Ich glaube, dass da mächtig viel GLOBALE, Kollektive und von außen gesetzte Kräfte auf uns alle wirken.

Die Energie der neuen Zeit IN UNS voll leben und zum Ausdruck bringen… das halte ich für die beste Idee, die wir zurzeit haben können.

Ich halte mich nicht mehr überwiegend mit dem Auflösen von karmischen Belastungen auf.
Ich gehe SEHR positiv als bewusst erwachendes Schöpferwesen von Augenblick zu Augenblick.
Mache praktisch ständig das Bestmögliche; zu meinem höchsten Wohl – UND zum höchsten Wohl aller.

Und genau in diesem Zusammenhang habe ich das Gefühl, dass das Thema „Selbst-Annahme“ gerade voll gut passt.
Denn wir sind im Sternzeichen Löwe und daher können wir uns in Eigenschaften der Löwe-Qualität ziemlich leicht einfädeln. Wie zum Beispiel: sich selbst wirklich ganz anzunehmen, mit allen Ecken und Kanten.

Ein Löwe macht das.

Egal, wie viele Narben er im Gesicht trägt, von guten und schlechten Kämpfen; egal, ob er gerade satt ist – oder hungrig; egal, wer da gerade vor ihm steht.

Das wäre für uns alle eine gute Eigenschaft.

Ich habe schon angekündigt, dass ich diesen Monat nutzen möchte, um jedem, der dazu bereit ist, ein „neues Ich“ zu ermöglichen.
Zu dem Selbst-Annahme natürlich voll dazu gehört.

Nun bin ich zu diesem Thema geführt worden… und hatte direkt das Gefühl, dass es a) für sehr viele Leute relevant ist und dass b) mit ziemlicher Sicherheit DAHINTER einiges im Verborgenen installiert wurde, was den Mangel an Selbstannahme für uns nahezu unlösbar macht.

Solche Dinge bearbeite ich schon seit vielen Jahren für das Kollektiv; in dem Sinne, dass sich durch mein Mitwirken neue Türen öffnen; dass jeder, der echt bereit ist, für diese Veränderung in SEINEM Leben, sich in das Neue einklinken kann; so dass derselbe Vorgang für die später kommenden Leute sehr leicht geht.

Dafür muss „natürlich“ alles, was dem Positiven, Besseren im Weg steht, echt und vollständig gelöst sein. Und ehrlich gesagt gibt es noch VIEL mehr, als nur die energetischen Hüter und Wächter des Alten.

Mit solchem „Kram“ kenne ich mich durch Jahrzehntelange Praxis – und weil es einfach meine Bestimmung ist, solche Dinge zu tun – sehr gut aus.
In der Tat bekomme ich immer wieder Rückmeldungen, dass Leute den von mir (nicht allein!!!) vollbrachten Wechsel im kollektiven Feld SEHR GENAU wahrgenommen haben; und dass diese Veränderungen auch stabil bleiben.

Für die meisten Menschen bin ich mit solchen Geschichten „ein Verrückter!“. Und ja, damit komme ich klar.

Wunderschön finde ich, dass es eine wachsende Zahl ähnlich Verrückter gibt, die mit mir gemeinsam solche Dinge als wichtig empfinden – und von Herzen ihre Zeit und Energie ins Lösen, in die Transformation und in ein neues Feld von Liebe, Verbundenheit und innerer Stärke hinein geben.

Vor ein paar Tagen kam bei mir die Info herein, dass ich das Wort „Arbeit“ aus meinem Vokabular streichen soll. Finde ich voll richtig… und ich gebe mein Bestes, um neue und noch viel bessere Worte dafür zu finden.

Wir fokussieren uns beispielsweise voller Liebe und Hingabe auf negative Erfahrungen und Gefühle, die sich im Licht unseres Bewusstseins – und durch das Mitwirken von lichten Mächten – in weißgoldene Energie wandeln.

Ich freue mich sehr auf heute Abend!
Wo wir alles, was uns von einer stimmigen Selbstannahme zurück hält in weißgoldene Energie wandeln werden. Zum höchsten Wohl aller.

Sei einfach dabei!
Hier der ZUGANG zur Party – ab 20 Uhr:
t.me/erwachen_der_seele/419

Wer ist noch bereit zum Erwachen? Hilf mit, diese Infos zu verbreiten. Teile sie!

❤️❤️❤️ Michael

Liebe, Sex und Lebenskraft?

Wir sind gerade im Sternzeichen Löwe – und ich habe den klaren Impuls diese Zeit bestmöglich zu nutzen; indem ich das Entstehen eines „neuen“ Ich von allen Seiten her beleuchte.

Meine Wahrnehmung ist, dass die Zahl 1, das Sternzeichen Löwe und die Themen Selbstfindung, Ego, Sex und Lebenskraft aufs innigste verbunden sind… mit unserem ersten Chakra; dem Wurzelchakra.

Lebenskraft wünscht sich jeder ganz offen. Sich Liebe wünschen ist schon schwieriger. Innerhalb der „Normalo“-Matrix ist der Wunsch nach Selbstfindung belegt mit Schwäche; obwohl wahre Stärke NUR aus einem klaren Selbstbild und -Gefühl kommt.
Ein „gutes“ Ego ist kaum bekannt; denn nach Lehrmeinung sollten wir unser Ego auslöschen. Denn dadurch werden wir maximal manipulierbar.

Zum Thema Sex gibt es durchaus SEHR diverse Informationen und Lehrmeinungen. Denn der sexuelle „Trieb“ ist sehr mächtig.
Weshalb die dunklen Mächte sehr viel Einsatz gebracht haben, unser Bild von Sex möglichst zu verdrehen.

Einerseits kann und darf man mit jedem Sex machen. Andererseits lädt man dadurch eine schlimme Schuld auf sich.
Zum „Herr“ der Lage wird man (angeblich) dadurch, dass man die Schuld und das Böse bewusst akzeptiert – und Sex bestenfalls satanisch zelebriert: wild, gewaltvoll, nur auf sich selbst bezogen und maximal pervertiert. KOMPLETT OHNE LIEBE.

Wenn du einen Funken Gefühl in dir hast, ekelt dich ein solches Sex-Bild bestimmt an. Nur… wo gibt es noch ein anderes?

Ja, in Tantra-Kreisen wird von Sex MIT Liebe gesprochen.
Es gibt – soweit ich gehört habe – Lehrer, die tatsächlich Wert darauf legen, dass Achtsamkeit, Behutsamkeit und ein aufrichtiges Interesse am Anderen SEHR wichtig sind.

Was ich gesehen habe, ist jedoch mehr ein „Freifahrtschein“ für mehr Sex, weniger Tabus – und eine Liebe, die sehr oberflächlich ist… und bleibt.
Was die Praktizierenden über die Zeit zu nicht sehr glücklichen Menschen macht.

Wenn du dich fragst, wieso ICH JETZT so viel über Sex schreibe, möchte ich sagen:
„Weil ich mit dem neuen Ich Ernst machen will!
Und da gehören Liebe und Sex einfach dazu.“

Neulich habe ich einen Beitrag geschrieben mit dem Titel „Verbotene Liebe?“ – wo ich das Thema Tabus angesprochen habe.
Die folgende Party brachte mich dazu, (möglichst) alle Beeinflussungen von Außen in einer Lichtsäule zu erlösen.

Dies nachvollziehen möchte ich dir hiermit gerne empfehlen.

Letzten Freitag, in der ersten Löwe-Party kam das Thema „Wurzelchakra“ voll durch.

Wenn du DIESE Party nachfeierst, wirst du dich all dem, was dort unten wahrnehmbar ist – und entsteht – in einer Weise und Tiefe öffnen, wie ich selbst das noch nie zuvor gemacht habe.

Über die Verbindung von deinem Herzen mit deinem Wurzelchakra UND der Erde bekommst du eine ganz neue Freiheit und KRAFT.

Alle Energien, Felder und Aspekte, die mit deinem Wurzelchakra verbunden sind, werden in einer machtvollen Lichtsäule transformiert – so dass Licht und Dunkel zu weißgoldenem Licht verschmolzen werden.

Du wirst dich DEINEM neuen Ich und Selbst öffnen, das EINS IST, mit der Energie der neuen Zeit, dem weißgoldenen Licht.

Du wirst sehen und fühlen, dass DU in deiner vollen Größe im Himmel die Energie der Erde BIST; und dass du in der Erde die Energie des Himmels bist.

Du wirst sehen und fühlen, wie sehr du geliebt BIST; von Mutter Erde UND von der Welt des Lichts.
Und dadurch ein neues, klareres und tieferes Gefühl und Bewusstsein für DICH SELBST bekommen.

Wo Sex, Liebe und Lebenskraft EINS sind. Frei – und in weißgoldenem Licht.

Eine gute Basis für ein völlig neues ICH.
Vielleicht auch für dich.

Lust auf mehr?
Alle Links und Infos zu meinen Gruppen und Kanälen findest du hier:
https://t.me/erwachen_der_seele/771

Wer ist noch bereit zum Erwachen? Hilf mit, diese Infos zu verbreiten. Teile sie!

❤️❤️❤️ Michael

Dein Weg ins goldene Zeitalter?

Das neue, goldene Zeitalter HAT bereits begonnen. Höre ich aus immer mehr Kanälen.
Nur: Wo? …wie? …und wann komme ICH da in echt rein?

Bezüglich KONKRETER Anleitungen, Tipps und Inspirationen sehe ich VIEL geistigen Raum, den ich richtig Lust habe, mit funktionierenden Informationen zu füllen.

Denn ich BIN schon ziemlich weit drin – in einer neuen Welt, die mir große Freude schenkt; in echt; real; manifest – und OHNE dass ich mich nach Wolkenkuckucksheim zurückziehe.

Wenn du fühlst, dass auch du bereit bist, ins neue goldene Zeitalter einzugehen… was niemand „einfach so“ geschenkt bekommt… kannst du vielleicht von mir gute Tipps bekommen.

Auf einen Schlag im Paradies sein… das würden sich viele sehr wünschen. Aber im Ernst: was würdest du denn dort machen?

In der Tat SIND wir Schöpferwesen – und wir sind bereits sehr weitgehend die Schöpfer unserer EIGENEN Welt.

Wenn du noch nicht in dem Umfeld lebst, das dich glücklich macht, kann nur EIN Mensch das ändern. Und zwar du selbst.

WAS du gerne ändern würdest, kannst du sicherlich leicht auflisten. Aber WIE du all das hinbekommst… eher schwierig, oder?

Alle Probleme liegen NICHT vorwiegend im Außen, sondern ober-super-maßgeblich IN DIR. Wobei BewusstSEIN der Schlüssel für alle willentlich herbeigeführten positiven Veränderungen ist.

DEIN Bewusstsein ist zwar ein unverzichtbar notwendiger Zugang zu jeglicher positiver Veränderung… jedoch ist das Ganze SEHR KOMPLEX – und lässt sich leider NICHT mit 5 Minuten Beten am Tag, mit magischen Ritualen oder durch die Hilfe Außerirdischer abkürzen.

Der Prozess, der dich von innen heraus in ein vollständig NEUES SEIN bringt – mit gesundem Körper, hochaktivem Geist und glücklicher Seele – hat sehr viele Aspekte und braucht einfach seine Zeit.

So schnell, wie das HEUTE möglich ist, war es NOCH NIE möglich.
Denn wir waren bis Anfang 2020 im „Zeitalter der Manifestation der Dunkelheit“ – wo Positives GEGEN den Zeitgeist stand – und dadurch meist auch wieder schnell verschwand.

JETZT sind wir bereits in einer neuen Ära; in einem neuen Strom; in einer völlig neuen Richtung unterwegs. Nur… wirkt unser Unbewusstes weiterhin SEHR MACHTVOLL dahin gehend, dass alles, was wir FÜHLEN (meist negative Gefühle), in die Manifestation geht.

DAHER ist BewusstSEIN die Grundlage dafür, dass wir unser FÜHLEN überhaupt selbst bemerken und alle negativen Erfahrungen, Gefühle, Haltungen, Gedanken, Worte UND Taten – einzeln!!! Stück für Stück – bewusst und willentlich transformieren.

Ich sehe überall „spirituelle“ Leute, die immer noch gegen das Böse kämpfen; die das Dunkle aus der Welt heraus-schaffen wollen. Dark to light. Wie im Krieg der Sterne – mit Gewalt.

So geht das aber nicht.

Wir dürfen verstehen, dass all-ES EINS IST.
Dass die Dunkelheit die „andere Seite“ des Lichts IST.
Dass Angst, Hass und Gewalt die „andere Seite“ der Liebe sind.
Dass der Tod die „andere Seite“ des Lebens ist.
All-ES IST EINS.

Und daher kann den Quantensprung auf eine völlig neue Seinsebene nur der machen, der dieses EINE IN SICH auch zusammen bringt.
Wobei die Liebe DIE Zentrale Rolle spielt.

Nicht die rosa-Brillen-Liebe, wo doch eh schon „alles super“ ist; sondern die Liebe, die uns klar und stark macht, das zu tun, was unserem HÖCHSTEN Wohl dient – und dem höchsten Wohl aller. Gleichzeitig. Kompromisslos. Fest entschlossen und ohne Zweifel.

Wenn du fühlst, dass du DA HIN kommen möchtest; auf deinem ganz individuellen, für dich stimmigen Weg… habe ich gute Neuigkeiten für dich.

Hier im „Erwachen der Seele“ entsteht gerade ein Energiefeld, bestehend aus einer online-Schule mit ganz konkreten Anleitungen, etlichen super guten Mit-Schöpfern, einer Gemeinschaft, die in EINEM GEIST (der Liebe) wirkt – wo DU endlich du selbst sein UND dein bestes, höchstes Selbst finden und verwirklichen kannst. Ganz auf deine Weise.

Das könnte auch DEIN Weg ins goldene Zeitalter werden.

Lust auf mehr?
Alle Links und Infos zu meinen Gruppen und Kanälen findest du hier:
https://t.me/erwachen_der_seele/771

Wer ist noch bereit zum Erwachen? Hilf mit, diese Infos zu verbreiten. Teile sie!

❤️❤️❤️ Michael

Wer bist Du?

Mensch? Körper? Seele? Geist? Blöd – oder schlau?
…und wofür um Himmels Willen bist du HIER?

Nach knapp 40 Jahren spirituellen Weges ist meine Wahrnehmung dazu ziemlich differenziert. Wobei ich Selbstfindung als DAS zentrale Thema für die ganze Menschheit empfinde.

Genauer gesagt bin ich davon überzeugt, dass es unser Schöpfer SELBST ist, der sich in uns, durch uns SELBST findet.

Am Anfang des Weges erscheint es vielen als sinnvoll, wenigstens zu klären, was sie NICHT sind. Das macht die Wahl dessen, was man ist, vermeintlich einfacher.

Wer du aber SELBST in Wahrheit BIST… darüber schreibe ich heute.

Wir alle identifizieren uns mit sehr vielem. Und jede einzelne Identifikation kann negativ oder positiv sein.

Der Haken hieran ist, dass wir uns innerhalb der Dualität befinden – und wir uns deshalb immer nur mit EINER Seite, mit einer Hälfte des Ganzen (gut/böse, schlau/dumm) identifizieren.

„Ich kann ja nicht gleichzeitig schön UND hässlich sein!“
oder vielleicht doch?

Hier kommt das Thema BewusstSEIN ins Spiel.
Denn wenn wir unseren Blick weiten, über die Zeit hinweg… sind wir NATÜRLICH hier jung und dort alt; mal stark – und mal schwach. Nur eben nicht im selben Augenblick.

Meine Wahrheit ist, dass wir lebendige Teile – genauer gesagt Seelensplitter – unseres Schöpfers sind.
Unser innerstes Wesen und Sein ist ein-und-dasselbe Wesen und Sein… unseres Schöpfers.

Dieser Schöpfer ist meiner Wahrnehmung nach „etwas“ JENSEITS von Raum und Zeit; jenseits der Dualität; in einem Zustand von All-Eins-Sein; in aller Ewigkeit, die kaum eine Sekunde dauert.

Nicht wirklich vorstellbar.

Wir SIND!!!!!! ein lebendiger Teil dieses … nicht ausdrückbaren Etwas.
Wir SIND multidimensionale Wesen.
Wir SIND Eins mit allem-was-ist.
Wir SIND Teil aller Frequenzen, Welten und Erfahrungen.

Wir haben nur unseren Zugang dazu verloren.
Wir haben uns einseitig identifiziert.
Wir sagen: „Nein! Das bin ich NICHT!“
Wir gehen den Weg ins getrennt sein, ins verloren sein, in die Schwäche und Angst.
Mit JEDEM „Nein!“.

Liebe – ist die Antwort.
Liebe – ist die einzige Kraft, die jung und alt, gut und böse und schlau und doof verbinden kann.
Denn die Liebe erlaubt uns, Dinge ANZUNEHMEN. „JA!“ zu sagen – und dadurch unsere Identifikationen fühlbar zu erweitern.

Was ich dir sagen möchte ist, dass du mit JEDEM „JA!“ – und mit jedem Atemzug, in dem du dich öffnest und VERSTEHST, dass du EINS BIST, mit allem-was-ist – mit jeder kleinsten Annahme, mit JEDER Identifikation!!! dir selbst näher kommst.

Denn… du BIST sowieso all-ES.

In deinem wahren Kern.
In deinem göttlichen Selbst.

Das „große Erwachen“ findet NICHT im Außen statt. Sondern IN DIR. In der Stille. Indem IN DIR die Sonne aufgeht.
Indem DU erkennst, dass das getrennt-Sein eine Täuschung ist.

In Wahrheit IST all-ES eins.
Und… wie auch du immer mehr von dir selbst FÜHLEN lernen – und damit das Eins-SEIN LEBEN kannst: darüber schreibe ich bald mehr.

Lust auf mehr?
Alle Links und Infos zu meinen Gruppen und Kanälen findest du hier:
https://t.me/erwachen_der_seele/771

Wer ist noch bereit zum Erwachen? Hilf mit, diese Infos zu verbreiten. Teile sie!

❤️❤️❤️ Michael

Ego-Kampfmodus?

Ich habe gerade die erste Nacht wieder zuhause in Spanien verbracht – und intensiv geträumt.
Voll den Blödsinn. Wobei: passt total ins Löwe-Thema.

In meinem Traum war „ein Teil von mir“, der eine bestimmte Art Frau wollte. Dieses „ich“ hat sich in einer Menge von Leuten irgendwie speziell geäußert, so dass eine Frau schnell sagte: „Dich nehme ich!“ – und ich war direkt zufrieden.

Alles passte. SO erfahre ich es auch in meinem echten Leben: im Fluss sein.

Dann aber kam ein anderer Mann. Und meinte, ER WILL die Frau aber AUCH! Und hat sich gegen den Willen von uns beiden hineingedrängt.

Wie gut ich das kenne! Ich erinnere mich, dass ich schon in meiner Kindheit extrem zu leiden hatte; unter vielen Menschen, die alle genau wussten, was sie wollten. Egal, ob mir das weh tat, oder nicht.

Gestern im Flieger saß ein ca. 13-jähriges Mädchen neben mir. Groß und dick – mit Handy. Seit langer Zeit sah ich wieder einmal gelegentlich ein paar Sekunden zu, was da alles gespielt wurde.
Unter anderem ein „Ego-Shooter“ – bei dem man so viel schießen muss, wie es nur geht.
Schnell reagieren; permanent Angriffe. 95% Feinde, 5% Freunde… die man SEHR schnell unterscheiden können muss, um voran zu kommen. Denn man muss ja im Millisekunden-Rahmen entscheiden, wo man jetzt hin schießt.

Am 2. Löwe-Tag hatte ich ein Zoom-Meeting mit lauter geliebten Menschen. Und: zack! Nach wenigen Minuten ging es los. Mit einem Angriff, der es in sich hatte. Kurz darauf der Nächste von anderer Seite.
So geht das gerade Tag für Tag – von allen Seiten!

Und nun mein Traum! Ich erspare uns Details… indem ich berichte, dass ich mich immer mehr habe hineinziehen lassen – in einen Konflikt, der wegen mir überhaupt nicht hätte sein brauchen. Wenn nicht VON AUSSEN jemand meinen würde, er WILL AUCH genau das, was Meines ist.
Zur Not mit Gewalt.

Im echten Leben könnte ich rechtmäßig behaupten, dass „da draußen“ jemand ist, der mich angreift.
Aber im Traum??? Da war ja niemand in echt.

Also zeigt mir meine Seele: MEINEN inneren Konflikt!

Ich habe gerade angekündigt, einen Löwe-Arbeitskreis zu veranstalten… für Menschen, die ein neues, STIMMIGES, bestenfalls dem höchsten Wohl aller dienendes Ego brauchen könnten.
Damit sie NICHT MEHR IMMER von Anderen untergebuttert werden.

Weil sie zu weich sind, zu gut und zu positiv.

Ich selbst kenne dieses Problem bis zum Erbrechen. Weiß aber, dass IN MIR sowohl das Problem, als auch die Lösung zu finden sind.

Boah!!! Wir sind jetzt seit 6 Tagen im Sternzeichen Löwe… und es ging gleich am ersten Tag voll los.
Was für ein Unterschied – zur Krebs-Energie!

Was mir eine Fülle von Situationen seit Samstag sagen ist, dass ich zwar schon einiges verstanden habe; und einiges ziemlich „auf der Spur“.

Gelöst… fühlt sich aber GANZ ANDERS an.

Ich will damit sagen, dass ich das Thema genau kenne, klar beschreiben kann und auch einen Teil schon ganz „einigermaßen“ erlöst habe.
Als „Meister“ der Löwe-Energien kann ich mich jedoch NICHT bezeichnen.

Ich bin ja auch kein Löwe, sondern Wassermann. Und der hat den Löwen: in seinem Schatten. Oh! Wie passend!

Lange Rede, kurzer Sinn:
Heute Abend werde ich meine 60. Seelenlichtparty feiern!
Zum Thema: „Kampfmodus beenden„.

Ich bin SEEEEHR gespannt darauf, was wir heute Abend finden und erreichen werden.

Sei gerne dabei! Gemeinsam in sehr hohen Frequenzen zu feiern – UND zu arbeiten.

Hier der Zugang zur Party – ab 20 Uhr:
https://t.me/erwachen_der_seele/419

Wer ist noch bereit zum Erwachen? Hilf mit, diese Infos zu verbreiten. Teile sie!

❤️❤️❤️ Michael

Ein neues Ich?

Du bist ein Gutmensch?
Immer bereit, zu helfen?

Und du merkst, dass es einen Menschen gibt, für den dein Treiben „nicht ganz so gut“ ist… und zwar für dich?

Deine Seele schickt dir Signale – so ähnlich, wie unsere tollen Politiker (die gerade völlig austicken); so dass du echt unter Druck stehst?

Du fühlst, dass es schon lange angesagt wäre, dich selbst auf deiner Prioritätenliste von ganz unten etwas weiter nach oben zu schieben… aber deine Verpflichtungen lassen das nicht zu?

Oder bist du einfach voll im Nebel und weißt überhaupt nicht mehr, wo oben und unten ist?

Dann könnte mein neuer Löwe-Monats-Arbeitskreis eine Idee für dich sein.

• Wenn du „zu gut“ bist, für diese Welt… dich immer wieder für Andere verausgabst; das aber echt keinen Sinn mehr macht;

• Wenn du überzeugt bist, dass du die Kraft nicht hast, das nötige Wissen… und sowieso bei dir nichts klappt;

• Wenn du mehr Selbstbewusstsein und Durchsetzungskraft IN LIEBE sehr gerne hättest… dir nur der Weg dahin völlig schleierhaft ist;

• Wenn du nicht „einfach nur“ deine eigenen Bedürfnisse und Wünsche befriedigen möchtest, sondern endlich das, wofür deine Seele überhaupt hier ist, LEBEN:

Mach einfach mit, in meinem Löwe-Monats-Arbeitskreis… für werdende Lichtlöwen!

Ich beschäftige mich seit 35 Jahren mit konkret gelebter Astrologie – und schreibe seit Juni 2021 laufend über die aktuellen Energien… und wie man damit ganz praktisch arbeiten kann.

Zum höchsten Wohl ALLER. Auf dem Weg in ein neues Sein. Als erwachendes Schöpferwesen. Als Leuchtturm in den Stürmen der aktuellen Zeitenwende. Als Pionier des neuen goldenen Zeitalters.

Hierbei unterscheide ich mich STARK von den süßen, lieben und einlullenden „Rosa-Brille“-Spirituellen, die es an Kontakt mit dem echten Leben irgendwie mangeln lassen.

Ich bin überzeugt, dass JEDER nur für sich selbst voran kommen kann.

Und dass ich gut inspirieren kann, SINNVOLLE Schritte zu gehen. Die auch funktionieren.

Ich bin sehr beglückt davon, dass immer mehr Menschen FÜHLEN, wie gut es ihnen damit geht, wenn sie meine Anregungen – in ihrem Leben – SELBST umsetzen.

Und genau das biete ich jetzt in Form eines Monats-Arbeitskreises an, mit dem Thema „Ein neues Ich„, in der aktuellen Löwezeit.
Mit vielen konkreten Übungen, einer tollen Gruppe, 7 weiteren Lehrern und Umsetzung pur!

Dies ist eine ganz besondere Gelegenheit, denn die Zeit läuft… und alles verändert sich immer schneller und schneller.

Wenn du die Zeit JETZT für dich nutzen möchtest: für dich und in der Folge auch für dein Umfeld und für das Kollektiv starke, spürbare und nachhaltige Veränderungen ZUM GUTEN hin IN DIR tatsächlich zu erreichen… sei einfach dabei!

Gerade wenn du das Gefühl hast, dass du NOCH NICHT so weit bist, wie „Andere“;
wenn du dir nicht sicher bist;
wenn du KEIN KLARES GEFÜHL in dir hast:

…könnte ein neues ICH dein Leben komplett auf eine neue Stufe heben.

In der du dich selbst fühlst; sowohl im Schmerz, als auch in der Freude.
In der du dich selbst verstehst; in deinem „so sein“, in deinen besonderen Fähigkeiten und auch Bedürfnissen.
In der du endlich LEBST, was schon so lange von deiner Seele gelebt werden will.

Im Löwe-Arbeitskreis wirst du auch Menschen kennenlernen, die den Weg zu einem neuen Ich schon sichtbar und fühlbar geschafft haben – und ihre Erfahrungen gerne mit Anderen teilen.

Schau einfach mal rein!

Hier findest du MEHR INFOS zu meinem neuen Löwe-Arbeitskreis: Link folgt!

Wer ist noch bereit zum Erwachen? Hilf mit, diese Infos zu verbreiten. Teile sie!

❤️❤️❤️ Michael