+49 152 09 2828 04 • 7 Tage • 9-18h ms@zfns.de

Harald Kautz-Vella – Black Goo Video

Bild: Black Goo Video - mit Screenshot eines Videos von Harald Kautz-Vella
Harald Kautz-Vella erklärt in diesem Video Black Goo, Transhumanismus und das Große Bild der Deep State Agenda

In diesem Beitrag zeige ich ein Video von Harald Kautz-Vella, das ich im Sommer 2019 erstmals gesehen habe: Black Goo – die wahren Herrscher in dieser Ebene (siehe unten).

Wie du in meinen Beiträgen vielleicht schon gelesen hast, beschäftige ich mich seit Jahrzehnten sehr intensiv damit, a) die wirkliche Wahrheit darüber, was hier in dieser Welt läuft herauszufinden und b) auf eine neue, rein spirituell-energetische Weise die tiefsten Ursachen der Dinge, die uns begegnen, zu lösen.

Immer in Verbindung mit Christus, den Mächten des Lichts (die uns gerne und machtvoll unterstützen) und dem all-einen Schöpferwesen selbst.

Beim Anschauen des Video war ich sehr überrascht, wie viele Informationen Harald Kautz-Vella darin gibt, die er selbst herausgefunden hat… die auch ich in meiner energetischen Praxis so gut wie identisch herausgefunden habe. SEHR erstaunlich!

Super sympathisch an Harald ist mir, dass auch er nicht von seinem Ego (ich will…) gesteuert ist, sondern von dem, was tagtäglich auf seinem energetischen Schreibtisch landet. Ich nenne das Führung bzw. geführt sein.

Unabhängig voneinander wurde er – und wurde auch ich – dahin geführt, viele sehr ähnliche Dinge herauszufinden und sogar gleiche Schlüsse daraus zu ziehen.

In seinem Vortrag bringt Harald eine enorme Fülle von Informationen über unsere Welt, die ich aus eigenen Erfahrungen nahe 100% bestätigen kann.

Meine Aufgabe ist, konkrete, praktische und nachvollziehbare LÖSUNGEN zu schaffen, für vielerlei Probleme im Zusammenhang mit der aktuellen Zeitenwende in Richtung des neuen goldenen Zeitalters.

In meinem Blog hier und auf Telegram gebe ich hierzu täglich neue, tiefgründige Informationen heraus. Im Sinne von fester Nahrung für die Seele, die sich als Teil der aufsteigenden Seelen fühlt.

Mein Ziel ist ein stimmiger und realistisch durchführbarer Lösungsweg für all die Probleme, mit denen wir aufgrund der „Manifestation der dunklen Zeit“ erleben. Mehr dazu weiter unten.

Für Menschen, die sich vor Angst schnell verschließen, ist dieses Video kein Vergnügen; wenn du aber ein tiefes Interesse daran hast, zu verstehen, was hier wirklich läuft: unbedingt anschauen.

Da das Video 2,5 Stunden lang ist, habe ich selbst Monate darauf gewartet, es mir mal in Ruhe anzuschauen.
Ich muss sagen, es hat sich extrem gelohnt!

Das Credo von Harald Kautz-Vella

…fasse ich hier mal kurz zusammen:

Praktisch alles, was wir in dieser Welt als negativ und belastend empfinden, hat seine Ursache in abgespaltenen Seelenanteilen – von wem auch immer. Und die gilt es, jetzt – durch große und starke Seelen, die der Liebe und der Erfahrung „dass alles Eins ist“ stark verbunden sind – wieder zu re-integrieren.

Es sind Angst, Schmerz und Überforderung, die aus längst vergangenen Situationen, die nur ein einziges Mal mehr gesehen, gefühlt und wieder angenommen werden wollen. Dann hört der Spuk auf.

Genau das – die wahren Ursachen finden und auflösen – tue ich in meiner energetischen Arbeit täglich. Mit einer rasch wachsenden Gruppe großer Seelen, die spüren, dass sie genau dafür HIER SIND. Geführt.

Das Bild hier – Ja! zum Schmerz – führt zu einem Beitrag, der dieses Thema in der Tiefe beleuchtet.

Wenn du spürst, dass das in dir etwas zum Schwingen bringt und du wissen willst, was auch du auf Basis dieser neuen Informationen konkret tun kannst, lies hier im Blog und auf Telegram mehr – oder melde dich einfach bei mir. Ich nehme mir gerne etwas Zeit; auch für dich.

Herzlich willkommen – Michael

India Arie singt uns aus der Seele

Heute – am Ostersonntag 2018 – spielt uns unser 3-jähriger Sohn Krishna plötzlich ein Lied vor.
Er ist großer Kenner aller Handies und Tablet-Computer, Fan von Videos (hauptsächlich unserer selbstgefilmten Familienaufnahmen) und er versetzt uns immer wieder mal in Erstaunen. So auch jetzt.

Foto unseres Sohnes Krishna mit Mobiltelefon

Diesmal erklingt aus dem Handy eine Stimme, die wir noch nie gehört haben und er sagt: „Mama, schön!“

Wir werden stutzig und schauen auf den kleinen Bildschirm. Eine Afrikanerin singt. I AM LIGHT.

Gebannt von ihrer Energie schauen wir das Video bis zum Ende.
Nochmal.
Tempos werden gebraucht.
Wir sind überwältigt von der Kraft in ihrer Stimme – und noch viel mehr von der wunderbaren Herzensschwingung, die von ihr ausgeht.
Aber auch ihr Gitarrenspiel ist so gefühlvoll, dass es uns fast zerreißt.

Vor allem aber der Inhalt ihres Liedes deckt sich 100% mit unserem Sein, unserem Streben, unserem Wirken.

Ihre Einleitung ist schon stark:
Ich singe dieses Lied nicht für euch, sondern an euch – weil ich weiß dass dies die Wahrheit ist, wer wir alle sind.
„Take these words in“ sagt sie. Auf deutsch: „Nehmt euch diese Worte zu Herzen“.

Weiter unten schreibe ich, WARUM uns India.Arie so sehr aus der Seele singt.

Hier aber erst noch die Original-Version desselben Liedes, inklusive dem englischen Text zum Mitlesen. Im Vergleich zu der obigen live-Version ist deutlich spürbar, dass sie hier noch jünger und ihrer Sache nicht SO sicher war. Gleichwohl ist auch diese Version wunderschön!

Den englischen Text habe ich relativ wortwörtlich ins Deutsche übersetzt, für alle, die des Englischen nicht so sehr mächtig sind.

I am light  –  Liedtext deutsch

Ich bin Licht, ich bin Licht
Ich bin Licht, ich bin Licht
Ich bin Licht, ich bin Licht
Ich bin Licht, ich bin Licht

Ich bin nicht, was meine Familie getan hat
Ich bin nicht die Stimmen in meinem Kopf
Ich bin nicht die Teile meiner inneren Zerbrochenheit

Ich bin Licht, ich bin Licht

Ich bin nicht die Fehler, die ich gemacht habe
Noch etwas von dem, das mir Schmerz verursacht hat
Ich bin nicht die Teile des Traums, den ich hinter mir ließ

Ich bin Licht, ich bin Licht

Ich bin nicht die Farbe meiner Augen
Ich bin nicht die Haut im Außen
Ich bin nicht mein Alter
Ich bin nicht meine Rasse
Meine Seele in mir ist alles Licht

Alles Licht, alles Licht
Alles Licht, alles Licht
Ich bin Licht, ich bin Licht
Ich bin Licht, ich bin Licht

Ich bin Göttlichkeit festgelegt
Ich bin Gott im Innern
Ich bin ein Stern, ein Teil von Allem

Ich bin Licht – Die Wahrheit im Hintergrund aller Identifikationen

Für mich ist das gelebtes Wissen (nicht Glauben). Wir alle sind Licht.
Seit vielen Jahren löse ich mich bewusst von vielem, womit ich mich teils seit Ewigkeiten identifiziere.

Ich gehe einen Weg der Klärung, Bewusstwerdung und Befreiung von Altlasten. Dabei habe ich unzählige Situationen aus früheren Inkarnationen sehen und lösen dürfen. Bis hin zu meinem Weg, der mich aus dem All-Eins-Sein mit unserem all-einen Schöpferwesen heraus brachte.

Von daher empfinde ich Indias Worte als sooo wahr!

Wir sind nicht, was unsere Familie getan hat!

Das ist leicht gesagt – aber wie viele Jahre habe ich dafür gebraucht, Wege zu finden, mich aus dem Thema „Familienkarma“ tatsächlich frei zu machen!
Gerade weil ich das geschafft habe und den ganzen Weg dahin gegangen bin, spricht mich das sehr tief an.

Wir sind nicht die Stimmen in unseren Köpfen!

Oh mein Gott! Was habe ich daran gearbeitet, diese Stimmen, die in mich ein ganz eigenes Leben lang geführt haben, loszuwerden! Heute weiß ich, was und wer da alles spricht. Und ich sehe klar, dass eine einfache Entscheidung, sie abzustellen, praktisch vollkommen machtlos ist.
Da muss man schon die wahren Dinge (Indoktrinationen, Übernahmen, Wesen, Besetzungen, Eide, Schwüre, Schwarzmagie und und und) finden und wirksam lösen. So wird man frei davon.

Wir sind nicht die Teile unserer Zerbrochenheit!

Ja, Zersplitterung ist ein Thema, an dem ich ebenfalls unendlich gearbeitet habe. Das liegt daran, dass wir alle (ohne Ausnahme) auf unserem Weg von unserer Seelenheimat ins Hier und Jetzt unzählige Anteile von uns abgespalten haben.
Ich habe mich schon viele Male gefragt, wie das sein kann, dass ich noch immer weitere Anteile von mir finde. Noch und noch und noch weitere.
Das schöne daran ist, dass man sich dadurch immer ganzer, runder, vollkommener fühlt.

Wir sind nicht die Fehler, die wir gemacht haben!

Nein! Wie oft hat jeder von uns gehört, dass wir etwas falsch gemacht haben. Und wie oft haben wir uns damit identifiziert! Wir alle sind zum Überlaufen voll mit falschen Überzeugungen über uns selbst. Was wir alles nicht können. Was wir alles falsch machen.
Ein Weg, wie auch du diese Dinge loswerden kannst, ist das Auflösen von Schocks, Traumata und übernommenen Überzeugungen. Gerne zeige ich dir, wie das leicht und erfolgreich geht – so dass auch du endlich FREI wirst, von diesem alten Kram!

Wir sind nichts von dem, was uns Schmerz verursacht hat!

Hier scheiden sich unsere Geister ein Wenig. Mein Gefühl ist, dass sie meint, dass wir nicht gefesselt sind und auch nicht Teil von dem sind, was uns hat leiden lassen.

Ich bin klar der Auffassung, dass alles, was wir erleben, auf vielschichtigen Resonanz(en) beruht. Das Problem besteht darin, dass wir bestimmte Aspekte des Ganzen (Alles-was-ist)  als „Nicht-ich“ identifizieren, als Außen oder Gegenüber.
Genau das fordert die Schöpfung heraus, uns so lange immer wieder damit zu konfrontieren, bis wir es als zu-uns-gehörig erleben. DANN hört der Spuk auf und wir müssen es nicht mehr von außen erleiden.

Ich bin nicht die Teile des Traums, den ich hinter mir ließ

Der Satz ist wieder so gut und so hintergründig! Wir alle haben viele Träume geträumt. Und wenn diese Träume an den Kanten unserer Realität platzen, wie Luftballons, ist das meist sehr schmerzhaft.
Wie viele Menschen hängen insgeheim noch an ihren Träumen von vor 10, 20 oder gar 50 Jahren!

Manchmal ist das ganz richtig. Der Fehler liegt dann darin, den Traum nie ausgelebt zu haben.

Wenn es aber eine Täuschung war, oder eine Stufe auf dem Weg; dann ist es einfach das Beste, es wirklich hinter sich zu lassen. Denn so wird man frei für das Hier und Jetzt. Und nur im Hier und Jetzt können wir glücklich sein. Oder uns dem zumindest annähern.

Gott! Wie viele Träume habe ich loslassen dürfen, auf meinem Weg!

Schmerzhaft, aber guuut! So bin ich jetzt leichter; denn je zuvor.
Light heißt übrigens nicht nur Licht, sondern auch leicht . I am light.

Ich bin nicht die Farbe meiner Augen

Bei dieser Aussage handelt es sich um einen Überraschungsmoment im Liedtext einer Afro-Amerikanerin. Normalerweise ist es die Hautfarbe, über die alle „Farbigen“ sprechen, die sich meist zu recht diskriminiert fühlen. Ich finde das echt kreativ und so unglaublich gefühlvoll, wie sie das bringt!

Ich bin nicht die Haut im Außen

Nicht die Hautfarbe, sondern die Haut, die Hülle im Außen. Alles Materielle Alles Irdische… sind wir NICHT. Das Außen ist nur ein Kondensationspunkt, in dem wir Erfahrungen sammeln.
Damit schlägt sie eine wunderbare Brücke über alle Hautfarben hinweg.

Ich bin nicht mein Alter

Ja, auch das physische Alter ist so eine Begrenzung, der wir immer wieder begegnen. Wir sehen viele ältere Menschen, die im Innern jung geblieben sind – fast zeitlos.

Es kommen schon länger so viele alte Seelen – und ganz neue Seelen aus anderen Erfahrungsräumen hierher, um an dem historischen Prozess teilzuhaben, der gerade von hier, vom Planeten Erde aus die ganze Schöpfung transformiert.

Ich bin nicht meine Rasse

Oberflächlich betrachtet meint sie Schwarze oder Weiße. Der Rassenkonflikt in den USA hat eine lange Geschichte und steckt tief in jedem Amerikaner. Bewusst oder unbewusst. Sie distanziert sich davon und weist auf das Wesentliche hin, das hinter dem Materiellen verborgen ist. Mein Gefühl ist, dass sie mit der Rasse mehr meint. Nicht nur Menschen, sondern auch Tiere und Pflanzen.

Ohne dass sie das direkt ausspricht, fühle ich mitschwingen, dass die Erkenntnis „Wir alle sind Eins“ in ihr voll da ist. Sie strahlt solche Klarheit, Liebe und Selbstbewusstsein aus. Eine wunderbare Frau! Ein wunderbares Wesen!

Das untere Video ist übrigens die originale Version des Liedes, die sie Jahre vor der obigen Live-Version veröffentlicht hatte. Hier spüre ich mehr Leichtigkeit. Ganz fein kommt ihr Vortrag rüber. Schon sehr schön. Die Kraft, die sie in dem späteren life-Auftritt an den Tag legt – diese Präsenz, diese innere Reife und Liebe! …trifft mich immer wieder voll ins Herz. Immer wieder höre ich das Lied. Immer wieder fließen Tränen. So wunderbar!

Meine Seele im Innern – ist alles Licht

Das ist meine Erfahrung. Da bin ich zuhause. Hier setzt sie den Höhepunkt mit einer Stimme und Intonierung, dass es mich immer wieder voll erwischt.

Ich bin Göttlichkeit festgelegt (defined)

Hier dann der Abschluss, den sie dramaturgisch nach dem Höhepunkt sanft setzt, mit tiefer Stimme und extremer Hingabe.
Als schlichter, sanfter Mensch sagt sie die wahrsten Worte, die man sagen kann.

Ich bin Gott im Innern

Genau das ist, wovon auch ich vollkommen überzeugt bin. Deshalb sagt es mir so viel, diese Worte im Rahmen eines solchen Liedes zu hören.

Auch ich zweifle immer mal wieder. Widerstände und schlechte Tage kenne ich sehr gut. Der Teil von mir, der damit verbunden ist, empfindet ihre Aussage jedes Mal wieder als Milch mit Honig. So wohltuend in der Seele!

Ich bin ein Stern, ein Teil von Allem

Auf der Seelenebene sind wir genau das. Auch du bist ein einzigartiger Stern. Und ein Teil von Allem-was-ist.

I am light

Ich persönlich kenne nur wenige Lieder, die so auf den Punkt enden.
Wo man das Gefühl hat, dass es dem NICHTS hinzuzufügen gibt.


Neue akustik-Version von „I am light“ auf deutsch!

Viele Besucher unserer Seite haben hier dieses Lied kennengelernt, sofort geliebt und fühlen sich dadurch tief bereichert.

Ein guter Freund von mir – Stefan Voigt alias Estéban Amadée – hat dieses wunderbare Lied als deutsche Akustik-Version von I am Light aufgenommen und mir per Whatsapp zugeschickt.

Bitte klicke auf den kleinen Button zum Abspielen des Liedes.
https://zentrum-des-neuen-seins.de/audio/esteban-amadee-ich-bin-licht.mp3

Klicke hier zum Download

Vielen herzlichen Dank an dich, Estéban Amadée!

Nachwort

Mittlerweile ist mehr als ein Jahr vergangen. Krishna ist vier-ein-viertel Jahre alt… und noch immer verlangt er fast jeden Tag dieses Lied. Er mag Musik gerne – aber nicht jede.
Die Verbindung, die er mit diesem sanften Power-Song hat, ist schlicht unbegreiflich. Außer natürlich, wenn man seine Fähigkeit, feine Energien und besonders wahre Liebe bewusst zu fühlen berücksichtigt.
Wie sehr sind wir gespannt, was da aus ihm noch hervorkommen wird!

Wenn dich diese Ausführungen berührt haben, wenn du dich gefühlsmäßig angesprochen fühlst: schreibe mir doch bitte einen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber und antworte gerne.

Grüße von Herzen – Michael

Wofür unser Geld tatsächlich da ist

Liebe Besucher,
ein junger Mann – Max von Bock – hat auf Youtube eine Serie von 3 Videos hochgeladen, die in fantastischer Weise die Wahrheit über unser Geld erklärt: woher es kommt, wie sich das alles entwickelt hat, wem dies dient und was es mit uns macht.

Ein absolutes MUSS für Wahrheitssucher!

Die Mindestreserve ist mittlerweile noch viel weiter reduziert – d.h. das System ist noch erheblich gieriger geworden.

Wir für unseren Teil sind auf dem Weg, dort wirklich auszusteigen und damit einen neuen Weg zu eröffnen… der möglicherweise auch für Dich gangbar sein wird.

Frei nach Goethe:

Es gibt nichts Gutes, es sei denn man tut es.

Z.B. diesem System nicht mehr zu dienen und in echte Selbstverantwortung und Selbstermächtigung zu gehen.

In diesem Sinne, mit herzlichen Grüßen

Michael

Endlich Fakten über Freie Energie


Im Rahmen der 8. Konferenz der „Anti-Zensur-Koalition“ (AZK) in der Schweiz im November 2012 hat Robert Stein einen fantastischen Überblick über die Entwicklung konkreter Apparate und Maschinen seit Anfang des 20. Jahrhunderts, die in der Tat freie Energie liefern.
Auch erklärt er, wieso wir diese bislang NICHT nutzen dürfen/können.

Der Vortrag dauert knapp 1,5 Stunden, die extrem kurzweilig und prall gefüllt sind, mit aus meiner Sicht annähernd 100% wahren Informationen.

Wenn Du wissen willst, was in diesem Bereich tatsächlich los ist… ist dieser Vortrag ein absolutes Muss.

Herzensgrüße

Michael

Geheime Geschichte der Menschheit: erstklassige Informationen!

Liebe Krieger des Lichts,

in den letzten 25 Jahren habe ich eine ganze Reihe von Büchern gelesen, die eine sehr andere Sicht auf unsere Welt offenbaren, als die „offiziellen“ Medien, Politik, Wissenschaft und unser Bildungssystem.
Aus meiner Sicht ist es in der Tat so, dass die offiziellen Medien aus höherer Sicht vor allem einer Absicht dienen: die Menschen zu „unterhalten“ und von ihrem eigentlichen Daseinsgrund, vom Wissen über die wahren Zusammenhänge unserer Existenz, vom Treffen eigenständiger Entscheidungen und vom Wirken im Zusammenspiel mit den Mächten des Lichts abzuhalten… damit die seit langer Zeit bestehenden Macht- und Missbrauchsstrukturen auch weiterhin in Kraft bleiben können.
Die Begriffe „Verschwörung“, „Geheimgesellschaften“ und „Neue Weltordnung“ sind ebenso allgemein bekannt, wie die Namen Atlantis, Lemurien, UFO und Freie Energie. Eine echte Ahnung, was es damit nun wirklich auf sich hat, ist hingegen nur wenig verbreitet, da selbst in spirituellen Kreisen es nur wenige auf sich genommen haben, die entsprechende Literatur durchzuarbeiten.

In meinen Augen spielt das Wissen um die wirklich wahre Wahrheit eine ganz überragende Rolle für jede Entscheidung, die wir in unseren Leben treffen. Ausführlich behandelt habe ich dieses Thema in meinem Beitrag über  Klarheit und Wahrheit – DIE Basis für echten Fortschritt.

Eine aus meiner Sicht ganz hervorragende Zusammenfassung der Informationen von etlichen der o.g. Bücher ist in Form eines Zeichentrick-Videos schon seit längerem auf Youtube zu finden… war aber bislang nur auf englisch, worin viele nicht so firm sind. Nun gibt es nach der ersten Übersetzung sogar eine nochmals überarbeitete, ausführlichere Version… mit einer noch immer extrem hohen Informationsdichte UND mit extrem hohem Wahrheitsgehalt.

Das Video nimmt zwar viel Zeit in Anspruch, ich empfehle es dennoch als dringend notwendige Grundlage für Dein eigenes Leben und für unsere gemeinsame Arbeit, da diese sich im Kontext der hier präsentierten Informationen viel tiefer begreifen lässt.

Insbesondere Themen, wie das „Lösen aus Energieraub und Missbrauchsmustern“ für den Einzelnen und die „Transformation der Strukturen der Macht“ auf globaler Ebene sind Kernaufgaben von uns Kriegern des Lichts… da dies garantiert nicht von alleine geschehen wird und sich sonst niemand solchen Aufgaben stellt… wobei das Transformieren dunkler Muster und Energien nur die notwendige Vorarbeit darstellt, für das wirklich physische manifestieren des Christusbewusstseins: Reinen Lichts, reiner Liebe und reinen Mitgefühls.

Nun wünsche ich Dir viel Vergnügen und ein Feuerwerk an Erkenntnissen beim Anschauen des obigen Videos.

Mit Grüßen aus tiefstem Herzen

Michael

Awake – Filmtrailer

Schau Dir das an – ich finde es einfach gut!

Es geht genau um die Themen, mit denen wir täglich arbeiten:

  • Erwachen
  • das eigene Potential entfalten
  • uns erinnern, wer wir wirklich sind
  • Eins-Sein mit dem Göttlichen
  • vollkommen frei sein
  • Herzqualitäten entwickeln
  • die Macht der Liebe

Es ist so wundervoll, dass es jetzt endlich möglich ist, all das zu erreichen…

Und dass es einfach und schnell geht…

Ich wünsche Dir das Beste von Herzen

Irene