+49 152 09 2828 04 • 7 Tage • 9-18h ms@zfns.de

So viele Verdrehungen! Fast alles ist in Wahrheit das Gegenteil von dem, was es vorgibt, zu sein.
Deine Sammlung an irdischen Fakten hierüber möchte ich jetzt nicht noch bereichern… sondern über seelische Aspekte schreiben.

Wir SIND multidimensionale Wesen.
Wir tragen einen Teil des Schöpfers von allem-was-ist IN uns.
Unsere Seelen sind unvorstellbar GROSS; denn sie sind eins mit allem-was-ist.

Wir haben nur den Zugang zu unserem „nicht-3D-Wesen“ verloren. Genauer gesagt, zu rund 99% unseres wahren Seins.

Und genau HIER spielen die Kirchen der Welt eine enorm große Rolle.
Denn sie verwickeln die Seelen in Lügen, die man „einfach“ glauben MUSS. Sonst

Ich für meinen Teil würde den Tag gerne dafür nutzen, zu heilen.
Mit meinem wahren Selbst in Verbindung zu kommen. Und damit dem historischen Jesus mehr „nach zu folgen“, als durch scheinheilige Rituale.

Ich selbst fühle mich Jesus und auch Christus ziemlich extrem verbunden. Schon als Kind; mit sehr klaren Gefühlen, dass die Geschichten der Kirche „gar nicht stimmen“.

So bin ich zu einem Streiter geworden, für eine Wahrheit, die ich IN MIR gefunden habe.
Und ich rege und leite konkret an, wie auch DU DEINE Wahrheit IN DIR finden kannst. Alles Andere ist aus meiner Sicht nämlich Bullshit.

Auf dem Plan für heute steht: „Heilige Nacht“
Und es werden Millionen Diener der luziferischen Strömungen weltweit scheinheilig Dramen aufführen; um die Seelen auch weiterhin in Lügen und Täuschungen zu verwickeln.

Jetzt aber zum Positiven Teil meines Beitrags!
ICH mache da überhaupt gar nicht mehr – NULL – mit.
Das kannst auch du!

Folge (wie ich) DEINEM Gefühl!!!
Lasse dich NICHT vom Erwartungsdruck Anderer dahin verbiegen, dass du ein „böses Spiel mit guter Miene“ mitspielst!

Kümmere dich darum, dein Herz wahrhaftig und weit zu öffnen. Und feiere DEIN FEST DER LIEBE jederzeit! Denn nur wenn sie in echt von innen her kommt, ist sie authentisch und hat die Kraft, etwas zu verändern.

Schon von klein auf fand ich es grässlich, nachdem meine Eltern sich den ganzen Tag gestritten hatten, dann um 20 Uhr bei der Bescherung „glücklich“ sein zu MÜSSEN.

Die Liebe ist definitiv DIE LÖSUNG für praktisch alle Probleme, die wir hier auf diesem Planeten haben.
Aber sie muss ECHT sein.

WIE du diese ECHTE Liebe in dir erwecken und zur neuen Basis deines Lebens machen kannst… darüber schreibe ich nun schon fast zwei Jahre (eher 12).

Jetzt aber sehe ich, dass die Zeit reif ist, für eine richtig „ordentliche“, vollständige und leichter nachvollziehbare Anleitung (als bisher).
Ein super Impuls für meine online-Schule, die schon seit Ewigkeiten in den Startlöchern steht!

Die Steinbockzeit nutzen, um klare Infos zu erstellen, die eine gute Erdung MIT maximaler Liebe und voller Selbstfindung ermöglichen. Supi!

Wenn du Lust hast, in dieser Richtung einfach jetzt mal was auszuprobieren, habe ich schon lange eine ganz gute Seite auf meiner Homepage: wo du meine „Christuslicht-Herzmeditation“ jederzeit nachvollziehen kannst; mit einigen Erklärungen dazu.

Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass diese Meditation dir hilft, dein Herz zu öffnen und die WAHRE Liebe zu fühlen, die nur du IN DIR fühlen kannst.

Das wäre dann unser beider Beitrag dazu, aus dieser sehr unheiligen Nacht heraus eine neue Ära der Heilung einzuläuten.

Wer ist noch bereit zum Erwachen? Hilf mit, diese Infos zu verbreiten. Teile sie!

❤️❤️❤️ Michael