+49 152 09 2828 04 • 7 Tage • 9-18h ms@zfns.de

Ich hatte gerade einen Traum; eine völlig neue Erfahrung. Bin stark beeindruckt – und versuche, das möglichst sofort aufzuschreiben.

Ohne jeglichen Zusammenhang mit den Eindrücken, die ich gestern und in den letzten Tagen gesammelt habe, war ich in meinem Traum in einer Ausbildungsgruppe für Köche.
Gemeinsam mit rund 300 anderen jungen Leuten.
In einem sehr großen Raum, wo Biertische und -Bänke ganz ordentlich quer zur Länge des Raums aufgestellt waren.

Was ich erlebt habe, erzähle ich gleich.
Wieso ich das mache, liegt an der Klarheit der Bilder – und dass ich so sehr beeindruckt war; von einem Lehrer, der so dermaßen „die Peilung“ hatte, dass sich mir eine neue Welt eröffnet hat.

Dass es sich um eine Ausbildungs-Situation handelte, war mir anfangs in meinem Traum gar nicht klar.
Ich sah nur, wie eine riesen Menge Leute sich zu setzen hatte. An Tische, die irgendwie schon vorbereitet waren.
Da waren über die ganze Länge der Tische Kästen; so ähnlich wie Blumenkästen in einer Reihe mittig hingestellt, gefüllt mit Essenszutaten.
Ich meine, es war so etwas, wie Avocado und Früchte… aber das ist nicht so relevant.

Als wir alle saßen, wurde erklärt, dass alle dasselbe machen sollen: von links nach rechts den Inhalt der Kästen irgendwie umschichten… so dass aus Segmenten mit unterschiedlichem Inhalt eine gut gemischte, gleichförmig befüllte (leckerere) Masse wird.
Ähnlich, wie wenn man Salat mischt. Aber mit den Händen – und ordentlich.

Die Anleitung war, dass alle gleichzeitig dasselbe tun – von links nach rechts; und dann die Kästen über den rechts quer aufgestellten Tisch abtransportiert werden sollten.

Soweit – nicht – sehr beeindruckend.

Dann kam das Startsignal und ich gab, was ich konnte.
Alle anderen auch. Und in 4 Minuten war plötzlich alles getan und die Tische leer. Ich war total überrascht und ungläubig.

So etwas habe ich noch nie erlebt.

Dann kam der Koch und Lehrer in meiner Nähe vorbei und erzählte irgend etwas. Es ging um Genuss und im Fluss sein; sich etwas zu gönnen.

Mein linker Nachbar – den ich gar nicht bewusst wahrgenommen hatte – sagte dazu ein klares „nein“. Das würde er nicht machen.
Ich schaute mir ihn genauer an. Ein hagerer, ledriger Typ, der offensichtlich ganz genau weiß, was er alles NICHT will und macht. Bereit, sich klar zu positionieren und zu diskutieren.

Der Koch blieb ganz im Fluss… und sagte: „Wenn du meinst. Es ist DEINE Entscheidung.“ und ging weiter.

Ich war so beeindruckt, wie in den siebziger Jahren, als TV-Kung-Fu-Caine seine Wunder vollbracht hat und in der Rückschau sein Meister vor Weisheit überlief.
Gänsehaut.

Wir sind seit gestern im Sternzeichen Löwe… wo EGO, das Ich und sich-selbst-fühlen – als Basis innerer Klarheit und Entschlossenheit bis hin zum „Sonne sein“ – dran ist.

Ich spüre mich seit gestern früh hinein, in die besondere Energie der JETZTigen Löwezeit; und hätte gerne schon zwei Beiträge geschrieben. Nur dieser Traum… der musste jetzt vorab als Erstes heraus.

Mein Nachbar symbolisiert für mich den Aspekt des Besserwissers (den ich allzu gut in mir habe), der NICHT bereit ist, sich auf neue Erfahrungen einzulassen; und dadurch stehen bleibt. Sich NICHT weiter entwickelt.

Der Lehrer ist ein Aspekt von „voll die Peilung haben“, maximaler Fachkompetenz, Selbstbewusstsein, Selbstliebe UND dem Wissen, dass es keinen Sinn macht, sich mit Besserwissern anzulegen.
Sondern dass es ganz viel Sinn macht, wie das Wasser… „einfach“ im Fluss zu bleiben.

Sich NICHT auf Diskussionen einzulassen, sondern sich in einem guten Gefühl mit den Menschen zu beschäftigen, die offen und bereit SIND. Total im Fluss!

Vor allem, dass in einer unvorstellbar kurzen Zeit die Arbeit komplett fertig war. Die Tische leer und sauber. Das war für mich wie Zauberei!

Ich für meinen Teil habe dadurch ein Wunder erlebt, wie die Gäste bei Jesus‘ Speisung der 5.000. Und fühle, dass es mit dem Ego noch viel mehr auf sich hat. Wenn man es in einer positiven Weise lebt.

Spannende Zeit! Jetzt, im Löwen.

Lust auf mehr?
Alle Links und Infos zu meinen Gruppen und Kanälen findest du hier:
https://t.me/erwachen_der_seele/771

Wer ist noch bereit zum Erwachen? Hilf mit, diese Infos zu verbreiten. Teile sie!

❤️❤️❤️ Michael