+49 152 09 2828 04 • 7 Tage • 9-18h ms@zfns.de

So viel wir auch tun, um aus unserer „alten Scheiße“ (sorry!) heraus zu kommen… irgendwie gibt es immer noch und noch und noch etwas, das uns wieder den alten Duft riechen, die alten Muster erleben lässt.

Wenn du dich an dem Punkt befindest, dass dein Bewusstsein und deine Seele wirklich bereit sind – oder in der Nähe davon – dein Altes, deine Vergangenheit wahrhaftig abzuschließen, habe ich eine gute Nachricht für dich!

Es gibt einen neuen energetischen Prozess, den auch du ziemlich leicht durchlaufen kannst; der von einer sehr hohen Ebene aus einen sehr kraftvollen „letzten Schritt“ vollzieht.

So etwas geht nicht, wenn du nur mit der Idee spielst. Dein Alles muss echt bereit sein.
Dann aber ist es nur noch eine Sache von wenigen Augenblicken, am Ziel des Alten UND auf einer völlig neuen Stufe anzukommen.

Den Prozess, den ich dir hier beschreibe, habe ich in Form einer Seelenlichtparty – im Zusammenwirken mit einer wunderbaren Gruppe – gestaltet.
Zu unserem eigenen höchsten Wohl; und zum höchsten Wohl aller.

Dies geschah in der Zwillingszeit, wo das Element Luft (der Geist und die Herzenskraft) zurück müssen, zu ihrem Schöpfer; als letzten Schritt und Vollendung eines aktiven Zyklus.

Das Vorgespräch zu dieser Party dauerte fast anderthalb Stunden. Wir haben viel angeschaut und anscheinend unvereinbare Dinge zeigten sich, die die Einzelnen in alten Mustern festhielten.

Die wunderbare Führung durch Christus, die Mächte des Lichts und die Schöpferinstanz in allem-was-ist kam ich auf den alles verbindenden Punkt:

Samen der Dualität.

Es ist immer die Dualität – sprich: EINE Seite des Ganzen – die uns in sich hineinzieht und aus der Liebe, aus unserer Mitte und aus einem freien Fluss heraus holt; uns in Fühl- und Verhaltensmuster führt, die uns machtvoll zwingen, sogar gegen uns selbst und gegen besseres Wissen zu handeln.

Ganz gleich, ob es sich um schwierige Beziehungen, Geldprobleme oder körperliche Beschwerden handelt.

Wir empfinden diese als unangenehm bis unerträglich… aber wenn du weit genug bist, auf deinem Weg, realisierst du, dass sie die größten und wichtigsten Lehrmeister und Leitfäden für dich waren – oder sind.

Anfangs fühlt man sich bedrängt; dann gefangen; vielleicht desorientiert; aber es beginnt ein Prozess der Bewusstwerdung.
Was da eigentlich läuft; und wie all-ES wahrhaftig zusammenhängt.

Je tiefer wir eindringen, desto klarer werden wir – wobei auf dem Weg auch oft Illusionen und Täuschungen zu überwinden sind.

Soweit ich sehe, beschäftigen wir uns aber praktisch ausschließlich mit „Pflanzen“ (das heißt: ausgewachsenen Problemen) der Dualität.

Und wenn du davon schon hundert oder tausend bearbeitet hast und deine Probleme immer noch KEIN Ende nehmen… da kann man schon ungehalten werden; an sich selbst zweifeln; oder an Gott (oder wie du es nennen möchtest).

Als Lösung für genau DIESEN PUNKT zeigt sich dir jetzt dieser Text… der dich informiert, über meine 55. Seelenlichtparty.

Wo eine ganz neue Erkenntnis kam: und zwar, dass es SAMEN der Dualität gibt, die überall reichlich vorhanden sind.
Auch in dir.

Da wirst du NIE fertig, wenn du nicht auch die Samen auflöst.

Genau dies kannst du übers „Nachfeiern“ dieser Party erreichen.
In der Energie und Schwingung, wo das überhaupt möglich ist; seeehr weit oben.

Im Nachgespräch kannst du Stimmen von Teilnehmern hören, die diesen letzten Schritt – im Prozess die Dualität zu überwinden – mitgemacht haben.
Sehr sehr schön!

Herzlich willkommen im Kreis von erwachenden Schöpferwesen!

Lust auf mehr?
Alle Links und Infos zu meinen Gruppen und Kanälen findest du hier:
https://t.me/erwachen_der_seele/771

Wer ist noch bereit zum Erwachen? Hilf mit, diese Infos zu verbreiten. Teile sie!

❤️❤️❤️ Michael lbris.net